MARKETING & MEDIA
Distanz ganz ohne Berührungsangst © Andreas Hoyer

Dagmar Grimus-Leitgeb kommt mit Elephants Jump „refresht” aus der Krise.

© Andreas Hoyer

Dagmar Grimus-Leitgeb kommt mit Elephants Jump „refresht” aus der Krise.

Redaktion 15.05.2020

Distanz ganz ohne Berührungsangst

Neue Homepage und Marken-Refresh für Elephants Jump in der Corona-Krise.

WIEN. Die Zeit der physischen Distanz dauert bereits einige Wochen und ist noch nicht vorbei. Dagmar Grimus-Leitgeb, Inhaberin der Agentur Elephants Jump, nutzte die Zeit im Lockdown, um sich Projekten zu widmen, für die sonst keine Zeit bleibt.

„Ich habe die Ruhe genutzt, um endlich den von mir lang ersehnten Marken-Refresh zu machen. Für seine eigenen Projekte bleibt einem ja im Alltag immer so gut wie keine Zeit”, so Grimus-Leitgeb über den Erneuerungsprozess. Entstanden ist dabei eine redesignte Homepage und ein neuer Markenauftritt.

Mit allen Sinnen erleben

Im Zentrum des Marken-Refresh standen die Fragen, wie sich das Distanzhalten auf das Verhalten der Konsumenten auswirkt und wie Unternehmer diesen Wandel in ihr Erlebnisdesign übertragen können.

„Wir nehmen Neues als Herausforderung an und sehen die Veränderung als Chance. Wesentlich ist die Integration von Einfühlungsvermögen, Erlebnisdesign und Business-Strategie und dabei neue Wege und Möglichkeiten greifbar zu machen”, beschreibt Grimus-Leitgeb das Konzept. „Der Mensch braucht Berührungspunkte und möchte mit allen Sinnen angesprochen werden. Aus außergewöhnlichen Erlebnissen werden unvergessliche Geschichten, die weitererzählt werden. Die sogenannte Mundpropaganda ist die ältesten und effektivste Form des Marketing.” (ck)


Weitere Informationen:
elephantsjump.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL