Division 4 entwickelt für iglo emotionale "Sag Danke!"- Kampagne© Gewista
MARKETING & MEDIA Redaktion 17.01.2024

Division 4 entwickelt für iglo emotionale "Sag Danke!"- Kampagne

WIEN. Seit über zwei Jahrzehnten steht iglo unter dem Motto "Iss was Gscheit‘s" für die Werte von Gemeinsamkeit, Spaß, Geborgenheit und Genuss. Zu Jahresbeginn 2024 möchte sich iglo bei seinen treuen Konsumenten bedanken und ruft dazu auf, gemeinsam "Danke" zu sagen! Österreichs führende Marke im Tiefkühl-Segment startet ins neue Jahr mit einer emotionalen und aktivierenden Kampagne. Entwickelt wurde die Kampagne mit dem Slogan "Sag Danke!" von Division 4.

Auf der Gewinnspielseite unter www.iglosagdanke.at haben Teilnehmer die Chance, 500 personalisierte Kochschürzen und sechs Cookit-Haushaltsgeräte von Bosch zu gewinnen. Zusätzlich können individuelle Sprüche generiert und an die Liebsten versendet werden. Über einen Zeitraum von drei Monaten ist die Kampagne österreichweit in digitalen und klassischen OOH, mit einem Schwerpunkt auf Awareness präsent. Um auch die Interaktion mit der Community zu fördern, kommen soziale Medien sowie Influencer mit dem Schwerpunkt auf Engagement zum Einsatz. Um die Reichweite zu maximieren, erfährt die Kampagne durch Print-Anzeigen in diversen Handelsmedien Unterstützung.

Mit der „Sag Danke“-Kampagne bedankt sich iglo bei seinen treuen Konsumenten, Produzenten, Partnern und der gesamten Gemeinschaft für die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahrzehnte und freut sich auf eine starke Saison mit vielen gemeinsamen Momenten von "Iss was Gscheit's!"

Fotocredit: Gewista Werbegesellschaft mbH
Auftraggeber: Iris Ruschak, iglo Austria GmbH, Marketing Director Austria
Werbeagentur: Division 4 communication GmbH / Geschäftsführung Alexander Zoubek
Projektleitung: Caroline Gregorich, Head of Create Unit, Division 4 communication GmbH
AD/CD und Text: Philipp Schüller, Schüller Heise Werbeagentur
Online/Social: Teresa Schreiblehner, KJU

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL