MARKETING & MEDIA
Division 4 gewinnt Neukunden © Division 4

Alexander Zoubek

© Division 4

Alexander Zoubek

Redaktion 23.01.2018

Division 4 gewinnt Neukunden

Neu im Portfolio: C&A, Shan’shi, LeCorone, VÖZ und Imperial Tobacco.

WIEN. Die Wiener Kommunikationsagentur Division 4 startet mit einigen neuen Kunden ins neue Jahr. Ab sofort setzen C&A, Shan’shi, LeCorone, VÖZ und Imperial Tobacco bei der Umsetzung ihrer Marketingaktivitäten auf die kreativen Ideen und die Erfahrungen von Alexander Zoubek und seinem zwölfköpfigen Team. Zoubek: „Wir stehen seit 20 Jahren für ganzheitliche Konzepte und betreuen seit jeher große Marken interdisziplinär – die langjährige Treue vieler unserer Auftraggeber spricht für sich. Auch was man derzeit groß als ,Storytelling’ anpreist, machen wir seit 20 Jahren: Wir erzählen Geschichten, die faszinieren und funktionieren!“

Vom Blogger-Workshop bis zum Großevent
*So beauftragte der Modehändler C&A die experimental Marketer aus dem 16. Bezirk mit originellen Lösungsansätzen für Shop-Eröffnungen und der Aktivierung von Konsumenten. Auch Österreichs größte Asia-Marke Shan´shi vertraut 2018 auf Content made by Division 4. Ergänzt wird die Markeninszenierung durch die Zusammenarbeit mit reichweitenstarken Influencern, wie z.B. einem „Foodography Workshop für Blogger“ oder einer Roadshow quer durch die Bundesländer.

Der Markteintritt des italienischen Schmuckherstellers LeCorone in Österreich liegt ebenfalls in den bewährten Händen von Division 4. Zum Maßnahmenportfolio zählen u.a. Content Creation, Influencer Relation, Marketing und klassische PR.

Die Inszenierung der legendären ADGAR-Gala zur Verleihung des VÖZ Werbepreises wird in diesem Jahr ebenfalls aus der Ideenschmiede in der Hasnerstraße geboren; die Planung und Umsetzung dieser besonderen Veranstaltung sind bei den erfahrenen Event-Profis in den besten Händen.

Auch Imperial Tobacco verlässt sich für Österreich auf das Division 4 Know-how und beauftragte die Agentur mit Eventmarketing, Incentives und POS-Aktivierung. (Dieser Bericht wurde korrigiert; Anm. d. Red.) (red)

www.d4group.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL