MARKETING & MEDIA
DMVÖ Columbus 0.16: Call for Entries verlängert © Foto Wilke

Anton Jenzer, DMVÖ Präsident, GF VSG Direktwerbung

© Foto Wilke

Anton Jenzer, DMVÖ Präsident, GF VSG Direktwerbung

Redaktion 01.03.2016

DMVÖ Columbus 0.16: Call for Entries verlängert

Der Einreichschluss des DMVÖ Columbus wurde bis zum 14. März verlängert.

WIEN. Bereits zum 32. Mal sucht der Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) die erfolgreichsten, innovativsten und kreativsten Dialog Marketing Kampagnen im deutschsprachigen Raum. Auf mehrfachen Wunsch wurde der Einreichschluss nun bis zum 14. März verlängert, so in einer Aussendung. Die besten Arbeiten werden im Rahmen der DMVÖ Columbus Arena am 8. Juni ausgezeichnet. Wie schon 2015 werden die  beiden Veranstaltungen „DMVÖ Insight Arena“ und „DMVÖ Columbus“ gemeinsam über die Bühne gehen.

Unternehmen, Dienstleister und Agenturen aus dem deutschsprachigen Raum können ihre besten Kampagnen aus dem Jahr 2015 noch bis 14. März in 13 unterschiedlichen Kategorien einreichen. Zudem gibt es wieder zwei Sonderkategorien – den „Innovationspreis für zukunftsweisende Projekte“ sowie den Preis „Innovativer Dienstleister“. Wer schlussendlich eine der Trophäen erhält, wird in einem dreistufigen Juryprozess entschieden. Nach Überprüfung der Einhaltung formaler Einreichkriterien und der Richtigkeit der gewählten Kategorie, bestimmt ein Expertenteam unter Jurypräsident Prof. Helmut Kammerzelt von der FH St. Pölten die Shortlist. Danach ermittelt eine Expertenjury unter der Leitung von Rita-Maria Spielvogel von defacto BE/ONE bis 15. April die Preisträger. „Wir machen 50:50“, erklärt Milosch Godina, DMVÖ Vorstandsmitglied und verantwortlich für die Jury. „Neun Experten und neun Expertinnen aus dem In- und Ausland setzen ihr Dialog Know-how für die Bewertung jener Kampagnen, die es auf die Shortlist geschafft haben, ein“. Die Arbeiten sind elektronisch sowie analog mit Pappen einzureichen.

Interaktive Arena des Dialogs

Unter dem Motto „Lasst die Spiele um die besten Dialog Marketing Kampagnen 2016 beginnen“, angelehnt an die Fußball-EM 2016, präsentiert sich der DMVÖ Columbus 0.16 in einem erweiterten Format. „Ein besonderes Anliegen ist uns die Würdigung der Preisträgerkampagnen. Den ausgezeichneten Arbeiten wird in diesem Jahr daher mehr Raum gegeben. Eine stärkere Involvierung der Gäste macht außerdem die Veranstaltung zu einem interaktiven Dialog-Erlebnis. Spannende Keynotes, lehrreiche Workshops, echte Dialog Highlights und faszinierende Innovationen zum Angreifen sind Teil des DMVÖ Columbus 0.16 und sorgen für einen regen Austausch zwischen allen Teilnehmenden“, beschreibt DMVÖ Präsident Anton Jenzer das diesjährige Konzept. Die Dialog Marketing Veranstaltung wird abermals in der Burg Perchtoldsdorf stattfinden und wie im Vorjahr von der Agentur ÜBERALL scene development organisiert.

Die Kategorien und Termine 2016

  • Neukundengewinnung
  • Kundenbindung
  • Up- & Cross-Selling
  • Datengenerierung & Community Building
  • Produkteinführung
  • Abverkauf & Hard Selling
  • Direct Mail
  • E-Mail Newsletter
  • Social Responsibility
  • B2B Kampagnen
  • B2C Kampagnen
  • DACH B2B
  • DACH B2C


    14. März         verlängerter Einreichschluss
    08. April          Shortlistauswahl
    15. April          Gewinnerermittlung
    08. Juni           Preisverleihung im Rahmen der DMVÖ Columbus Arena 0.16

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema