MARKETING & MEDIA
Eine Punktlandung © Thomas Unterberger

Alexandra Wutscher, Models Norbert und Vada sowie Fritz Wutscher nach dem Dreh für den neuen Spot.

© Thomas Unterberger

Alexandra Wutscher, Models Norbert und Vada sowie Fritz Wutscher nach dem Dreh für den neuen Spot.

Redaktion 19.03.2021

Eine Punktlandung

Zum goldenen Hirschen betreut jetzt das heimische Familien­unternehmen sehen!wutscher. Erste Arbeit on Air.

WIEN. Im Herbst letzten Jahres konnte die Wiener Kreativagentur den Kunden sehen!wutscher in einem groß angelegten Pitch überzeugen. Gesucht wurde ein „begeisterungsfähiger kommunikativer Rahmen”, der die Markenattribute des österreichischen Familienunternehmens mittels TV-Kampagne langfristig verankert. Seit Februar 2021 sind die ersten zwei TV-Spots mit dem Kampagnenmotto „Wenn du richtig gut aussehen willst: sehen!wutscher” on Air.

„Moment of Truth”

Das Traditionsunternehmen sehen!wutscher und Filialist mit rund 80 Filialen in Österreich hatte im vergangenen Herbst nach einem starken Werbepartner gesucht. Überzeugt hat, so CEO Fritz Wutscher, nicht nur das Konzept, sondern auch die Zusammenarbeit mit Zum goldenen Hirschen: „Die Hirschen haben mit ihrem Konzept eine Punktlandung hingelegt und gezeigt, dass super Ideen auch online perfekt in Szene gesetzt werden können.”

Gemeinsam mit der Filmproduktion Satisfiction Media GmbH und unter Einhaltung strenger Covid-Schutzmaßnahmen konnten die Dreharbeiten Anfang Jänner 2021 an drei verschiedenen Locations in Wien anlaufen.
Als kommunikative Klammer wurde der „Moment of Truth” gewählt, wenn Kunden sich in der sehen!wutscher-Filiale im Spiegel ansehen und ihnen der einmalige „Wow-Effekt” widerfährt.

Spieglein, Spieglein …

„Der Spiegel dient als ‚Übersetzer' der Kernbotschaft und als langfristige Spielfläche für zukünftige Kampagnen. Er baut auf dem Insight auf, dass alle Kundinnen und Kunden diesen entscheidenden Moment vor dem Spiegel erleben, wenn sie eine Brille bei sehen!wutscher anprobieren. Mit top ausgebildeten Augenoptikern von sehen!wutscher ist dieser Wow-Moment vorprogrammiert”, so Sophia Tutsch, Text & Konzept bei Zum goldenen Hirschen, über die strategische Herangehensweise im TV-Konzept.

„Mit dem Ausruf der Anerkennung, ‚Wow', wurde die Marken­identität auf den Punkt gebracht. Dank der gelungenen Zusammenarbeit konnte die Agentur die Kampagne auch bereits für Radio und Onlinewerbemittel umsetzen. sehen!wutscher passt ideal zu unserem Agenturverständnis: unkompliziert, kollaborativ und partnerschaftlich”, so Hirschen Geschäftsführer Herbert Rohrmair-Lewis. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL