MARKETING & MEDIA
Event? Eventbiz! © n.b.s. hotels

Christina Neumeister-Böck, Veranstalterin der Eventbiz.

© n.b.s. hotels

Christina Neumeister-Böck, Veranstalterin der Eventbiz.

Redaktion 26.04.2018

Event? Eventbiz!

Die Fachmesse für Events findet am 5. Juni statt.

WIEN. Kongress oder Tagung, Betriebsausflug oder Teambuilding-Wochenende, Seminar oder Firmenfeier – egal wie groß oder klein, egal was, für den Erfolg jeder Veranstaltung sind eine passende Location, kreative Ideen und zuverlässige Dienstleister wesentlich. Daher ist die Eventbiz – die Fachmesse für Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen am 5. Juni – der wichtigste Treffpunkt für alle, die Veranstaltungen planen, entwickeln und durchführen.

Die Eventbiz bietet Fachbesuchern die Möglichkeit, an einem Nachmittag eine große und vielfältige Auswahl an Ausstellern kennenzulernen. Mit umfassender Beratung und (Geheim-)Tipps sowie Neuigkeiten aus erster Hand holen sie sich Information und Inspiration für Eventideen, Catering und Ausstattung, außergewöhnliche Rahmenprogramme, Ausflugsziele, Städte und touristische Regionen, für große Locations und kleine Veranstaltungsräumlichkeiten.

Thomas Reischer vom Veranstalter-Team: „Wir sind davon überzeugt: Die Eventbiz ist ein Muss für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Firmenreisestellen, Seminarplanern, Trainingsinstituten ebenso wie für Marketing- und PR-Abteilungen, Eventagenturen, Vereine, Betriebsräte und all jene, die Veranstaltungen, Incentives, Kongresse oder Ausflüge für Gruppen organisieren.“
Die Teilnahme ist für Fachbesucher kostenfrei, eine Registrierung unter https://eventbiz.at/anmelden/ erforderlich.

Neu: Workshops mit „Mitmach-Erfahrung“
Nach 17 erfolgreichen Jahren als Hotelbiz hat die von n.b.s. hotels & locations organisierte Veranstaltung einen neuen Namen bekommen: Eventbiz. Sie setzt stark auf eine große Vielfalt an Ausstellern. Neu sind heuer auch kurze Workshops mit Fokus auf Trends und neue Tools und vor allem mit „Mitmach-Erfahrung“. Dabei wird auf ein interaktives Austauschen von Informationen und Know-how gesetzt – zum gemeinsamen Lernen, Kennenlernen und Netzwerken. So gibt es zum Beispiel Workshops zu den Themen „Tools for Creativity“, „Ton & Musik“ oder „Eventausstattung“.

Die Eventbiz findet am 5. Juni von 13 bis 19 Uhr in den Räumlichkeiten von Apothekertrakt und Orangerie von Schloss Schönbrunn statt (https://eventbiz.at).

Örtlich unabhängig – Online-Biz am 12. Juni
Für alle jene, die es am 5. Juni nicht zur Eventbiz nach Schönbrunn schaffen, gibt es eine attraktive Alternative: die Online-Biz am 12. Juni am eigenen Computer. Beim virtuellen Pendant zur Eventbiz können die Aussteller via Live-Chat an „Online-Messeständen“ angesprochen, Informationen eingeholt und Kontakte geknüpft werden – ortsunabhängig und zeitlich flexibel. Mehr Informationen demnächst auf der Website der Eventbiz.

Neu: die Lizz – Eventbiz in Linz am 18. September
Vormerken sollten sich Aussteller und Fachbesucher auch schon den 18. September. Da wird erstmals der MICE-Branchentreff in Linz über die Bühne gehen, in Zusammenarbeit mit dem Convention Bureau Oberösterreich: die Lizz.

Die Eventbiz 2018 auf einen Blick:
Dienstag, 5. Juni, 13-19 Uhr
Schönbrunner Schlossstraße 47, Eingang Orangerie oder 2. Eingang über den Apothekertrakt

Anmeldung für Aussteller: https://eventbiz.at/fuer-aussteller/
Anmeldung für Fachbesucher: https://eventbiz.at/anmelden/

Die Eventbiz findet heuer zum 18. Mal statt.
Alle Details zur Veranstaltung unter https://eventbiz.at/
Eventbiz auf Facebook: https://www.facebook.com/eventbiz.at/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema