MARKETING & MEDIA
Expertise, seit über 30 Jahren © privat

Sabine Lacher.

© privat

Sabine Lacher.

Redaktion 14.06.2021

Expertise, seit über 30 Jahren

LDD Communication ist Österreichs größte Full-Service-Dialogmarketing-Agentur. CEO Sabine Lacher und COO Andreas Malzner sprachen mit "medianet".

WIEN. Die Zeit seit März 2020 und dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie waren turbulent, logischerweise auch für eine Dialogmarketing-Agentur. Das Unternehmen selbst ist bislang gut durch die Krise gekommen. Ohne zu jubeln half es, dass man breit aufgestellt ist, wie Sabine Lacher erklärt: „Wir sind eine Multi-Channel-Agentur. Auch branchenmäßig sind wir breit aufgestellt, im Unterschied etwa zu Agenturen mit einer sehr spitzen Spezialisierung in der Kommunikation.“ Einige Trends waren zu beobachten, hierbei sollen zwei erwähnt werden: Direct Mailings und TikTok. Beide Trends sind wohl auch dadurch bedingt, dass im letzten Jahr ein Großteil des öffentlichen Lebens stillstand.

Trends der letzten Monate
„Print ist nach wie vor ein gutes Mittel, ein Direct Mailing bringt meist ein Vielfaches mehr Response als ein gut gemachter Newsletter. Das wissen On- und Offliner – wir versuchen, aus beiden Welten das Beste herauszubekommen. Die Verbindung oder Bündelung ist der beste Trichter“, meint dazu Andreas Malzner. Die Agentur selbst hat dahingehend investiert, um noch bessere Directmailings zu machen.

Der zweite Trend ist Tiktok – die Kurzvideos können nun auch werblich genutzt werden. Wer so lange am Markt ist, sieht Trends natürlich kommen und gehen, wartet auf den richtigen Zeitpunkt, um den Kanal ins eigene Portfolio aufzunehmen. „Wir beobachten die Kanäle im Vorfeld sehr lange, meistens ist der richtige Zeitpunkt, den Kanal ins Portfolio aufzunehmen, wenn der professionelle Anzeigenmanager da ist“, sagt Malzner.
Die Welt hat sich eben verändert: Gab es in den Beginnzeiten der Agentur nur Fernsehen, Radio und Print, so gibt es nun viele verschiedene Kommunikationskanäle. Sabine Lacher weiß: „Gerade, wenn man über drei Jahrzehnte am Markt ist, muss man sich permanent weiterentwickeln.“ (red)

Die gesamte Story erscheint diesen Freitag, 18. Juni 2021, in der medianet-Ausgabe.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL