MARKETING & MEDIA
FM4 für Licht ins Dunkel © FM4
© FM4

Redaktion 03.12.2018

FM4 für Licht ins Dunkel

BAKO – Deutsch und Alphabetisierung für geflüchtete Menschen mit Sehbehinderung.

WIEN. Geflüchtete oder MigrantInnen mit Sehbehinderung brauchen zum Erlernen von Deutsch besondere Unterstützung. Sie werden durch die üblichen Integrationsmaßnahmen und Deutschkurse nicht erreicht. Der gemeinnützige Verein UKI (Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen) bietet einen für diese Menschen zugeschnittenen Deutschkurs mit SpezialtrainerIn an. Dieses Angebot ist ein wichtiger Schritt, der integrative Maßnahmen für eine mit besonderen Herausforderungen konfrontierte Gruppe überhaupt erst möglich macht. Die Teilnehmenden können nach den Kursen Deutsch im Alltag auf Basisniveau verstehen und sprechen. Dies ermöglicht ihnen eine aktive Teilhabe am sozialen und beruflichen Leben in Österreich.

Die FM4-HörerInnen helfen bei der Finanzierung eines BAKO-Kurses mit SpezialtrainerInnen, Equipment für barrierefreies Lernen (z.B. Milestone Aufnahmegerät, Brailletastatur), Unterlagen für KursbesucherInnen u.v.m.

Das sind die FM4-Aktivitäten für Licht ins Dunkel

- FM4 on air und online
Redaktionelle Berichterstattung ab 02.12. mit Reportagen, Porträts, Diskussionssendung „Auf Laut“ und online Artikeln zum Thema.

- Game2Give: Sechs Tage Gaming-Livestream auf Twitch
Die Online-Gemeinschaft Austrian Entertainment, österreichische Star-StreamerInnen und das FM4 Spielekammerl-Team spielen sechs Tage lang live Videospiele für den guten Zweck und laden FM4-UserInnen ein, via Twitch.tv dabei zu sein. Von 8.-13. Dezember, jeweils von 09 bis 21 Uhr. Während der gesamten Spielzeit werden Spenden für das FM4-Licht-ins-Dunkel-Projekt entgegengenommen.

- FM4 Auktionen
Am 14.12. werden den ganzen Tag lang tolle Aktionen und Exklusivitäten aus dem FM4-Universum versteigert.

- FM4-Charity-Punschstand
Am 20.12. wird der Resselbande-Punschstand am Wiener Karlsplatz von FM4-DJs beschallt und FM4-ModeratorInnen geben Heißgetränke aus. Die Einnahmen dieses Abends gehen an das FM4-Projekt.

FM4 Stehkalender
Von natürlichen Regenbögen, die sich über Berge, Seen, Wälder und Häuser erstrecken, über Illustrationen und Basteleien bis zu Hunden in Regenbogen-Mäntelchen: der FM4 Stehkalender ist heuer bunt wie nie! Zu verdanken haben wir das den FM4 HörerInnen. Die haben wir um ihre schönsten Regenbögen gebeten und großartige Fotos erhalten. Der gesamte Reinerlös aus dem  Verkauf geht an das „Licht ins Dunkel“-Projekt 2018/19 von FM4. (red)

Alle Infos zu Spendenmöglichkeiten gibt’s auf lichtinsdunkel.ORF.at

Mehr Informationen gibt es unter fm4.orf.at/lichtinsdunkel und unter uki.or.at.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL