MARKETING & MEDIA
Frisch vom Bergbauer mit SPÖ-Aktion © Christian Bergbauer
© Christian Bergbauer

Redaktion 21.04.2021

Frisch vom Bergbauer mit SPÖ-Aktion

Die SPÖ hat in Wien ein riesiges rotes Herz plakatiert.

WIEN. Das auf einer Hausfassade auf einer Fläche von 230 m2 aufgebrachte rote Herz steht für soziale Gerechtigkeit, Bildungschancen und für den Kampf gegen Arbeitslosigkeit, Armut und Ausgrenzung. Die SPÖ will damit der "herzlosen Politik" von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und seiner türkis-grünen Regierung entgegentreten.

Angebracht wurde das große rote Herz am 19. April 2021 an jener Hausfassade an der linken Wienzeile, an der zuvor die Initiative "Courage - Mut zur Menschlichkeit" mit einem überdimensionalen Wandplakat, das eine Karikatur von Kurz ohne Herz abbildet, für Aufmerksamkeit gesorgt hat. Die Idee und die Umsetzung für diese Aktion kamen von der Wiener Marken- und Strategieagentur Frisch vom Bergbauer. (red)

Credits
CD: Christian Bergbauer,
AD: Leonard Swennen (Swennen und Partner)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL