MARKETING & MEDIA
Generation Greta? Shrimp? Ignorant? Strategie Austria
Strategie Austria

Redaktion 11.11.2019

Generation Greta? Shrimp? Ignorant?

Zur Gen Z wird vieles gesagt – Positives wie weniger Nettes. Was davon trifft zu?

Skrupellose Karrieristen?
Unpolitisch, pragmatisch und mitunter opportunistisch soll sie sein, die Karriereleiter gerne mal durch Ellenbogentechnik und Aufputschmittel erklimmen. Mit hoher Leistungsorientierung bei gleichzeitig ausgeprägter Risikodistanz strebt die Gen Z Führungspositionen an – volle Unterstützung, flexible Arbeitszeiten, ausgereifte Feedbackkultur vorausgesetzt.

Performancegesteuerte Kontrollfreaks?
Der Erwartungsdruck ist so hoch, dass 7 von 10 leistungsorientierte Substanzen konsumieren. Energy-Drinks zum Aufputschen, Cannabis fürs Stressmanagement (Institut für Jugendkulturforschung).

Smombies und Gelegenheitsidealisten?
Die Gen Z wächst in einer Bereitstellungskultur auf. Keiner wartet auf Content. Bühne und Applaus verschafft man sich selbst. Mit Videos, Fotos, Blogs. Die Datenflut wird in Shrimp-Haltung am Smartphone sortiert.

Zwischen Sagen und Tun klafft oft eine Diskrepanz: sozial engagiert, klar!
Greta Thunberg gilt als Ikone. Das Engagement ist aber oft punktuell und oberflächlich. Die „gute Sache“ oder das Produkt „mit reinem Gewissen“ – schön, solange das Interesse eben anhält.

Ein Generationenphantom?
Die Gen Z wächst in einer Welt der Veränderung heran und lebt diese auch. Nur die Gen Z? Definiert allein das Alter Vorlieben, Wertvorstellungen und Lebenswünsche? Oder betrifft es alle?

So oder so. Eines macht jedenfalls Sinn:
Mit der Zielgruppe zu arbeiten, nicht nur für sie. Bei unserer nächsten Gen Z Veranstaltung „Reality Check“ am 14. November tun wir das. Hier die Infos:
http://www.strategieaustria.at/events/der-gen-z-reality-check/

Autorin:
Hildegard Linsbauer ist Gründungsmitglied von STRATEGIE AUSTRIA und freie Kommunikationsstrategin. Sie arbeitet mit Unternehmern, Markenverantwortlichen und Kreativagenturen für erfolgreiche Kommunikation.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL