MARKETING & MEDIA
iab webAD steht vor der Tür © iab
© iab

Redaktion 26.09.2022

iab webAD steht vor der Tür

66 Arbeiten für wichtigsten Award der Digitalwirtschaft nominiert.

WIEN. Jetzt steht fest, wer sich Hoffnungen auf eine Auszeichnung bei der iab-webAD-Gala machen darf, die am 13. Oktober 2022 in der Wiener Marx Halle stattfinden wird. Rund 30% der insgesamt 217 eingereichten Arbeiten haben es auf die Shortlist geschafft. Letztes Jahr wurden 185 Arbeiten eingereicht, von denen sich 79 (42,7%) über eine Shortlist-Platzierung freuen durften.

Besonders große Hoffnungen können sich Wien Tourismus mit acht und Hornbach mit sieben Shortlist-Platzierungen machen. Auf Agenturseite dominieren Jung von Matt Donau mit 13 und Mediaplus mit elf Nominierungen. Für Mediaplus setzt sich das Erfolgsjahr mit der starken Präsenz auf der Shortlist des iab webAd fort. Erst kürzlich wurde die Agentur beim Media Award als „Agency of the Year“ ausgezeichnet. Ebenfalls gut vertreten sind unter anderem McDonald’s, Erste Bank und Sparkasse, Magenta Telekom sowie die derzeit eingestellte Marke Hermann Fleischlos.

Die meisten Shortlist-Platzierungen gibt es in der Kategorie „Beste Video Ad“, in der es acht Einreichungen auf die Nominierten-Liste geschafft haben. Sieben Platzierungen gibt es in der Kategorie „Beste ROI-Performance-Kampagne“ und sechs in der Kategorie „Beste Digital-Kampagne“. Jeweils fünf Nominierungen gibt es in den Kategorien „Best Digital Extension“, „Best Display & Mobile Ad“, „Best Website, App & E-Commerce“, „Beste Online-2-Offline-Kampagne“ und „Beste Social-Media-Strategie“.

Spannend bleibt weiterhin das Rennen um die Nachwuchstalente des Jahres in den Kategorien „Kreation“ und „Media“ sowie den Gesamtsieger, der mit dem Titel „Best in Show“ prämiert wird. Erstmals wird heuer gemeinsam mit der ESG Transparency Initiative und Der Standard ein Nachhaltigkeitspreis vergeben. Er wird konkrete Umsetzungspläne von Unternehmen auszeichnen, mit denen ESG-Ziele (Environment, Social, Governance) binnen der nächsten zwölf Monate erreicht werden sollen.

„Die Jury unter der Leitung von Mathias Fanschek hat heuer noch strengere Kriterien angelegt. Nur mehr knapp ein Drittel der eingereichten Arbeiten hat die erste Hürde am Weg zum iab webAd passiert. Das jährlich steigende Niveau der Einreichungen macht den iab webAd als Richtungsweiser für Trends im Digitalmarketing noch spannender und aussagekräftiger. Bereits eine Nominierung ist ein Ritterschlag für herausragende Digitalkompetenz. Die Preisträgerinnen und Preisträger, die bei der stimmungsvollen Award Show in der Wiener Marx Halle ausgezeichnet werden, setzen die Messlatte nicht nur höher, sondern geben schon heute die Richtung für digitale Erfolge von morgen vor“, so iab-austria-Geschäftsführerin Ursula Gastinger.

66 nominierte Arbeiten haben die erste Hürde genommen und sind im Rennen um den wichtigsten Award der Digitalwirtschaft-

Beste Corporate Responsibility-Kampagne

Auftraggeber: Care Österreich

Titel: Care – Touching Stories

Einreicher: Wien Nord Serviceplan

Agentur: Wien Nord Serviceplan

 

Auftraggeber: Ja! Natürlich

Titel: Ja! Natürlich Klimaschutzpaket

Einreicher: Mindshare

Agentur: Mindshare; Merlicek & Partner; Marian & Co.

 

Auftraggeber: McDonald‘s

Titel: Kübel mit Kulisse – Scenic Bins

Einreicher: Virtue

Agentur: Virtue

 

Auftraggeber: ÖBB

Titel: ÖBB Schienenbienen

Einreicher: Aandrs

Agentur: Aandrs

 

Auftraggeber: Erste Bank und Sparkasse

Titel: Q4 2021 ESG

Einreicher: Jung von Matt Donau; Erste Bank und Sparkasse; Wavemaker

Agentur: Jung von Matt Donau

Best Digital Extension

 

Auftraggeber: Bitpanda

Titel: Bitpanda Incremental Reach Extension

Einreicher: Goldbach

Agentur: Direkt

 

Auftraggeber: Zalando

Titel: Das älteste Model der Welt

Einreicher: DMB.

Agentur: Media 1

 

Auftraggeber: Brau Union

Titel: Gösser Naturradler Sommeredition

Einreicher: Dentsu

Agentur: Dentsu; McCann

 

Auftraggeber: Hermann Fleischlos

Titel: Wenn’s nicht wurst ist!

Einreicher: Spießer & Spinner

Agentur: Spießer & Spinner

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: „Jingle-Jam“: Mit dem richtigen Sound zu Hornbach – egal was Dir gefällt

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Heimat Berlin

Best Display & Mobile Ad

 

Auftraggeber: Billa

Titel: Regionalität – interaktive Entdeckungsreise

Einreicher: Tunnel23

Agentur: Tunnel23; BBDO Wien; Das Rund; Mindshare

 

Auftraggeber: Land- und Forstbetriebe Österreich

Titel: ChristmasNFTrees

Einreicher: DMB.

Agentur: DMB.

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: Es kann nicht schlecht sein. Denn es ist von Dir.

Einreicher: Tunnel23

Agentur: Tunnel23; Mediaplus

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: Komm zu Hornbach. Bevor es Dein Garten tut.

Einreicher: Tunnel23

Agentur: Tunnel23; Mediaplus

 

Auftraggeber: Volvo

Titel: Volvo XC40 Recharge Pure Electric

Einreicher: Mindshare

Agentur: Yoc; Grey

Best Tech & Innovation Kampagne

 

Auftraggeber: Coca-Cola

Titel: Coca-Cola Pulitzer Algorithmus

Einreicher: Mediacom

Agentur: Mediacom

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Get me out, Freud!

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau; Metaverse World Builders

 

Auftraggeber: Ströck

Titel: Krapfen goes Crypto

Einreicher: Ogilvy & Mather

Agentur: Ogilvy & Mather; Cryptowiener

Best Video Ad

 

Auftraggeber: Oberösterreichische Gesundheitsholding

Titel: Darum OÖG

Einreicher: Spießer & Spinner; Adverserve

Agentur: Spießer & Spinner; Adverserve

 

Auftraggeber: Hermann Fleischlos

Titel: Wenn’s nicht wurst ist!

Einreicher: Spießer & Spinner

Agentur: Spießer & Spinner

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: „Entfesselt“: Wir schicken heimische Gärten auf digitalem Weg zu Hornbach

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Tunnel23

 

Auftraggeber: Österreichische Post

Titel: Lezzz Go Lehre

Einreicher: Team Violet

Agentur: Team Violet

 

Auftraggeber: McDonald‘s

Titel: Brandkampagne 2022

Einreicher: DDB Wien

Agentur: DDB Wien; OMD Mediaagentur

 

Auftraggeber: Rauch

Titel: Crazy Flavours Tiktok-Kampagne

Einreicher: Accenture Song

Agentur: Accenture Song

 

Auftraggeber: Erste Bank und Sparkasse

Titel: Spark7

Einreicher: Erste Bank und Sparkasse; Jung von Matt Donau; Wavemaker

Agentur: Jung von Matt Donau

 

Auftraggeber: Volvo

Titel: Volvo eZone – Morgen kommt sicher

Einreicher: Digitalwerk

Agentur: Digitalwerk

Best Website, App & E-Commerce

 

Auftraggeber: Joma

Titel: Digital Meeting Experience (DiME)

Einreicher: DMB.

Agentur: DMB.

 

Auftraggeber: Holding Graz

Titel: Website-Relaunch

Einreicher: Holding Graz

Agentur: Moodley

 

Auftraggeber: Mintality Stiftung

Titel: Robitopia

Einreicher: Cope

Agentur: Institut für Höhere Studien; Therese Niss; Webentwicklung Ideenreich; Fehr Advice & Partners

 

Auftraggeber: Steiermark Tourismus

Titel: All-In-One-Portal für Steiermark Tourismus

Einreicher: Elements New Media Solutions

Agentur: Elements New Media Solutions

 

Auftraggeber: Volvo

Titel: Volvo eZone

Einreicher: Digitalwerk

Agentur: Digitalwerk

Beste B2B-Kampagne

 

Auftraggeber: A1

Titel: A1 Business KMU Frühjahr

Einreicher: Dentsu

Agentur: Dentsu; Seso

 

Auftraggeber: Agrarmarkt Austria Marketing

Titel: Ab Hof Launch

Einreicher: Stoff

Agentur: Stoff

 

Auftraggeber: Joma

Titel: Digital Meeting Experience (DiME)

Einreicher: DMB.

Agentur: DMB.

 

Auftraggeber: Magenta Telekom

Titel: Magenta Business Referenzkundenkampagne

Einreicher: Tunnel23

Agentur: Tunnel23; Mediacom; Jung von Matt Donau

Beste Data-Driven Kampagne

 

Auftraggeber: A1

Titel: A1 Xcite Schulschluss mit Datenvolumen-Targeting

Einreicher: Dentsu

Agentur: Dentsu; Seso

 

Auftraggeber: BSH Hausgeräte

Titel: Bosch Dynamic D2C

Einreicher: Wavemaker

Agentur: Wavemaker

 

Auftraggeber: Hitradio Ö3

Titel: Wie wir mit Ö3 LIVE-Inhalten und der richtigen Datenstrategie junge Hörer:innen nachweislich zum Live-Reinhören bewegen

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Jung von Matt Donau

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: „Jingle-Jam“: Mit dem richtigen Sound zu Hornbach – egal was Dir gefällt

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Heimat Berlin

Beste Digital-Kampagne

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Get me out, Freud!

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau; Metaverse World Builders

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: „Entfesselt“: Wir schicken heimische Gärten auf digitalem Weg zu Hornbach

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Tunnel23

 

Auftraggeber: Hornbach

Titel: „Jingle-Jam“: Mit dem richtigen Sound zu Hornbach – egal was Dir gefällt

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Heimat Berlin

 

Auftraggeber: Ströck

Titel: Krapfen goes Crypto

Einreicher: Ogilvy & Mather

Agentur: Ogilvy & Mather; Cryptowiener

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Vienna Strips on Only Fans

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau

 

Auftraggeber: Weber

Titel: Hero Hub Help

Einreicher: Pulpmedia

Agentur: Pulpmedia

Beste internationale Kampagne

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Get me out, Freud!

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau; Metaverse World Builders

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: United Cities of Tourism

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau; Kaiserschnitt Film

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Vienna Strips on Only Fans

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau

 

Auftraggeber: Woom

Titel: Woom

Einreicher: Aandrs

Agentur: Aandrs

Beste Online-2-Offline-Kampagne

 

Auftraggeber: Magenta Telekom

Titel: Magenta Breitband: 0676-Sandro

Einreicher: Virtue

Agentur: Virtue

 

Auftraggeber: McDonald‘s

Titel: McDrive: Nur einen Klick entfernt

Einreicher: OMD Mediaagentur

Agentur: OMD Mediaagentur; DDB Wien

 

Auftraggeber: Red Bull

Titel: Friendsmode

Einreicher: Stoff

Agentur: Stoff

 

Auftraggeber: Schöffel

Titel: Die Tour

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Wien Nord Serviceplan

 

Auftraggeber: Verbund

Titel: Miet-Photovoltaik

Einreicher: Dentsu

Agentur: Dentsu; Heimat Wien

Beste ROI-Performance-Kampagne

 

Auftraggeber: Ikea

Titel: „Green“ statt „Black Friday“: Der Circular Hub von Ikea

Einreicher: Adverserve

Agentur: Adverserve

 

Auftraggeber: Deli Dip

Titel: Mit cleverer Ausspielung zur Marktführerschaft

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Hello Werbeagentur

 

Auftraggeber: De’Longhi-Kenwood

Titel: Kenwood-Küchenmaschinen: 62,6 Prozent mehr Umsatz durch die Steigerung der Kaufrelevanz in der Kommunikation

Einreicher: Mediaplus

Agentur: Mediaplus; Fuchsfabrik

 

Auftraggeber: Kia

Titel: Kia EV6 Launch

Einreicher: Havas Media

Agentur: Havas Media

 

Auftraggeber: Lebenshilfe Wien

Titel: Erfolge, die man sieht

Einreicher: Dentsu; Merkle

Agentur: Dentsu; Merkle

 

Auftraggeber: Magenta Telekom

Titel: M-Evasion: Die KI, die „Ad Collisions“ vermeidet

Einreicher: E-Dialog

Agentur: E-Dialog

 

Auftraggeber: XXXLutz

Titel: Youtube-Video mit Lead-Generierung als Conversion-Boost

Einreicher: E-Dialog

Agentur: E-Dialog

Beste Social-Media-Strategie

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Get me out, Freud!

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau; Metaverse World Builders

 

Auftraggeber: Hermann Fleischlos

Titel: Wenn’s nicht wurst ist!

Einreicher: Spießer & Spinner

Agentur: Spießer & Spinner; Marswalk

 

Auftraggeber: Rauch

Titel: Crazy Flavours Tiktok-Kampagne

Einreicher: Accenture Song

Agentur: Accenture Song

 

Auftraggeber: Erste Bank und Sparkasse

Titel: Spark7

Einreicher: Jung von Matt Donau; Erste Bank und Sparkasse; Wavemaker

Agentur: Jung von Matt Donau

 

Auftraggeber: Wien Tourismus

Titel: Vienna Strips on Only Fans

Einreicher: Jung von Matt Donau

Agentur: Jung von Matt Donau

Sämtliche Arbeiten der Shortlists sind auf iab-austria.at zu sehen.

Weitere Informationen auf iab-austria.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL