MARKETING & MEDIA
Internationalisierung und Innovation www.digitalchange.at

Am 9. Juni diskutieren Experten im Rahmen der Veranstaltung "Digital Change".

www.digitalchange.at

Am 9. Juni diskutieren Experten im Rahmen der Veranstaltung "Digital Change".

Redaktion 07.06.2016

Internationalisierung und Innovation

Die Veranstaltung "Digital Change" findet am 9. Juni in Villach statt.

VILLACH. Kärnten ist nicht nur die Heimat idyllischer Seen und imposanter Berge, sondern auch Heimat vieler Technologiebetriebe, die zahlreiche Innovationen hervorbringen.

Ob Bildung, Innovation oder Wirtschaft: Zahlreiche Kärntner Unternehmen und Start-ups aus den unterschiedlichsten Branchen stehen in den Startlöchern, um sich weltweit am globalen Markt zu etablieren; welche Rolle dabei der digitale Change spielt und worauf die Unternehmen bei der digitalen Transformation besonders achten sollten, darüber diskutieren Experten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Digital Change“ zum Thema „Internationalisierung und Innovation“ am 9. Juni an der FH Kärnten.

Neben dem Außenminister Sebastian Kurz werden am Podium folgende Personen vertreten sein:
Heimo Hammer (kraftwerk)
Ferdinand Graf & Stephan Schmalzl
Franz Walder (Quality Austria)
Alexander Soukup (PWC)
Peter Granig (Rektor FH Kärnten, Leiter Innovationskongress)

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.digitalchange.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL