MARKETING & MEDIA
Jean-Louis Varvier verstärkt Emakina CEE im Inbound Marketing © 2017 Emakina Central & Eastern Europe

Jean-Luis Varvier verstärkt das Team von Emakina CEE.

© 2017 Emakina Central & Eastern Europe

Jean-Luis Varvier verstärkt das Team von Emakina CEE.

Redaktion 09.03.2017

Jean-Louis Varvier verstärkt Emakina CEE im Inbound Marketing

Gründung der neuen Emakina Inbound Marketing GmbH im Februar - Ausbau des strategischen Serviceportfolios.

WIEN. Inbound Marketing ist eine effektive Marketingmethode für die Optimierung von Online-Businessprozessen. Im Mittelpunkt steht dabei die Entwicklung hochwertiger Inhalte und Interaktionsmodelle, die auf die individuellen Interessen potenzieller Kunden abgestimmt sind. Es wird so auf natürliche Weise Inbound-Traffic generiert, da Interessenten genau zu jenen Produkten geführt werden, die sie auch wirklich suchen; im Fokus steht dabei nicht nur die Kundengewinnung, sondern die Entwicklung einer langfristigen (Geschäfts)beziehung.
 
Mit der Gründung einer Inbound Marketing Spezial-Unit möchte Emakina CEE der steigenden Relevanz von contentbasierten Interaktions- und Dialogprozessen vor allem auch im Digital Commerce Rechnung tragen. Hierfür holte man sich nun Jean-Louis Varvier an Bord; er soll in diesem Umfeld vor allem effektive Brücken zwischen Mechanismen der Old und New Economy schlagen und Kunden dabei unterstützen, ihre digitale Wertschöpfung nachhaltig zu optimieren.

Varvier über seine neue Aufgabe als Managing Director der Inbound Marketing-Tochter von Emakina CEE: „Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und spannenden Projekte, die diese Position mit sich bringt, sowie auf begeisterte Kunden, die ich durch meine langjährige Expertise optimal unterstützen kann.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema