MARKETING & MEDIA
Kronehit: Neues Design, neue Markenkampagne

Keyvisual ist eine aus Soundbalken stilisierte Krone. Im Zentrum der Werbelinie stehen unterschiedliche Typen von Hörern, die als Repräsentanten der Zielgruppe stehen.

Keyvisual ist eine aus Soundbalken stilisierte Krone. Im Zentrum der Werbelinie stehen unterschiedliche Typen von Hörern, die als Repräsentanten der Zielgruppe stehen.

Redaktion 18.01.2019

Kronehit: Neues Design, neue Markenkampagne

Die Agentur Wien Nord sorgt für einen neuen optischen Auftritt bei Kronehit: Das Motto „Krone auf – Leben an” vermittelt ein positives Lebensgefühl.

WIEN. Österreichs größter Privatradiosender, Kronehit, und die Agentur Wien Nord sind auf einer Wellenlänge: Die Wiener Kreativagentur von Eduard Böhler, Edmund Hochleitner, Andreas Lierzer und Markus Mazuran entwickelt für Österreichs erfolgreichstes nationales Privatradio ein neues Corporate Design und eine neue Markenkampagne, die seit dieser Woche in ganz Österreich auf Plakatwänden, in Kinospots sowie digital zu sehen ist.

Im Zentrum des umfassenden Redesigns stehen ein neuer Schriftzug und eine verjüngte Krone, die als zentrales Element das positive Lebensgefühl zum Ausdruck bringt.

Kronehit knipst das Leben an

Der neue Claim „Krone auf – Leben an” ist aktivierend gewählt und wird in den Sujets individuell angepasst. Auf Plakaten und in Spots wird er so unter anderem zu „Krone auf – Musik an” für die Party-Queen, „Krone auf – Augen zu” für ein küssendes männliches Liebespaar, „Krone auf – Party an” für den coolen Partytiger oder „Krone auf – Gangster on” für den stylishen Gangster-Rapper-Hund adaptiert. „Wer Kronehit aufdreht, dreht die Vielfalt des Lebens auf: gute Laune, gute Musik, gute Unterhaltung. In der Kampagne findet sich eine hedonistische und euphorische Lebenseinstellung wieder”, kommentiert Kronehit-Geschäftsführer Ernst Swoboda die Kampagne.

„Unsere Hörerinnen und Hörer sind zu einer eng verbundenen Community gewachsen. Die neue Kampagne feiert die Vielfalt und Zusammengehörigkeit unserer Community, die durch Musik immer enger zusammenwächst”, so Kronehit-Marketingleiterin Andrea Heidrich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL