MARKETING & MEDIA
K.S.-Circle „Von Tom Cruise, Steven Spielberg & Start-ups" © K.S.-Circle

Renato Putzi/Restaurant Schubert, Peter Stark, Karin Strahner

© K.S.-Circle

Renato Putzi/Restaurant Schubert, Peter Stark, Karin Strahner

Redaktion 05.06.2019

K.S.-Circle „Von Tom Cruise, Steven Spielberg & Start-ups"

In Karin Strahners Wirtschaftsclub ging es diesmal um Tom Cruise, Steven Spielberg & Start-ups wie Infinity.

WIEN. All das hat den Unternehmer Peter Stark nachhaltig geprägt. Er ist Visionär und ein Brain mit extrem hoher sozialer Intelligenz … und vielen erzählenswerten Begegnungen mit so manchen Hollywoodstars. Stark gab aber auch Einblicke in sein Unternehmen, in Business Intelligence, seine Tätigkeit als Coach für Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen und in sein Engagement in Start-ups, wie Infinity, Anbieter von innovativen Werbeflächen. (red)

Es circelten
- Bernhard Brendinger/druck.at
- Michaela Böhmer/Schoellerbank
- Markus Richter/Theater 82er Haus
- Bernhard Gily & Oliver Jonke/medianet
- Franz Michael Mayer/fm Vitikultur
- Georg Schratzenthaller/Joka
- Harald Murke/Corporate Real Estate
- Nikolai de Arnoldi/De-Arnoldi.eu
- Franz S. Englhofer/CorporateBiz
- Sonja Lesjak/Hotel&Touristik
- Barbara Jarka/Berufsschule für Logistik, Banken & Verkehr
- Gernot Hutter/Jollydays
- Martina Pecher/Pecher-Consulting

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL