MARKETING & MEDIA
Kurze Liste, große Spannung! © ORF
© ORF

Advertorial 12.11.2018

Kurze Liste, große Spannung!

Die ORF-Enterprise gratuliert den Shortlist-Platzierten für ORF-Top_spot, ORF-Werbehahn und ORF-Onward.

Über 50 Jurorinnen und Juroren haben insgesamt 235 Einreichungen für die ORF-AWARDS gesichtet und bewertet. Sie werden am 22. November 2018 im Rahmen der ORF-Programmpräsentation verliehen. ORF-TOP SPOT, ORF-WERBEHAHN und ORF-ONWARD bieten als einziger Preis der Kommunikationsindustrie allen Teamplayern eine Bühne, die gemeinsam große Werbeerfolge in den Qualitätsmedien des ORF realisieren: Auftraggebern, Media- und Kreativagenturen sowie Produktionsfirmen. Damit zeichnen sie nicht nur große Werbewirkung in den ORF-Medien aus, sondern geben exzellenter Zusammenarbeit eine große Bühne.

„Die ORF-AWARDS zeigen eindrucksvoll, dass die Medien des ORF das entscheidende Umfeld für große Werbewirkung sind. Die Vielfalt der Einreichungen ist ein klares Signal, dass kommunikative Relevanz im Umfeld journalistischer Kompetenz und rot-weiß-roter Inhalte entsteht. Dafür steht der ORF mit Fernsehen, Radio und Digital“, sagt ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm.

ORF-AWARDS im neuen Design

Wer auch immer heuer das Rennen um die begehrten ORF-AWARDS entscheidet, wird erstmalig die neuen Trophäen in Händen halten. Die Trophäe für den ORF-ONWARD wurde komplett neu entworfen und präsentiert sich nun – passend zum Medium – im klaren, transparenten und frischen Design. Auch die ORF-WERBEHAHN-Trophäe wurde einem Facelift unterzogen und präsentiert sich nun noch eleganter. Die ORF-Werbetrommel, die an die Preisträger des ORF-TOP SPOT vergeben wird, besticht weiterhin durch zeitlose Eleganz.

And the Nominees are...

In mehrwöchiger Arbeit haben die drei Jurys für ORF-TOP SPOT, ORF-WERBEHAHN und ORF-ONWARD die Shortlists für die diesjährigen ORF-AWARDS erarbeitet. So wie die Preisträgerinnen und Preisträger setzen sich auch die Jurys aus Auftraggebern, Media- und Kreativagenturen sowie Produktionsfirmen zusammen und repräsentieren damit die vereinten Kräfte für große Werbeerfolge in den ORF-Medien.

Wer es auf die Shortlist geschafft hat, erfahren Sie auf https://enterprise.orf.at. Die ORF-Enterprise gratuliert allen Shortlist-Platzierten und freut sich auf ein spannendes Finale bei der Award-Verleihung!

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL