MARKETING & MEDIA
Lattella ist Youngstar des 2. Quartals 2022 © lattella.at (Screenshot)
© lattella.at (Screenshot)

Redaktion 03.08.2022

Lattella ist Youngstar des 2. Quartals 2022

Goldbach Youngstar Befragung bestätigt Lattella als vitalste Marke des 2. Quartals 2022 - Dyson und Audi auf den Plätzen 2 und 3.

WIEN. Mit einem Score von 51,7 Punkten sichert sich Latella in der aktuellen Youngstar Umfrage den 1. Platz und ist somit der „Stern“ unter den jugendlichsten Marken im 2. Quartal 2022. Dyson landet hinsichtlich Jugendlichkeit und Vitaliät bei den Befragten mit 51,1 Punkten auf Platz 2 und auch Audi liegt in der Wahrnehmung der Jungen und Junggebliebenen im Befragungszeitraum unter den Top 3 (50,2).

Als Goldbach Youngstar wird regelmäßig auf Basis einer quantitativen Untersuchung des Österreichischen Gallup Instituts jene Marke ausgezeichnet, die in der jungen und junggebliebenen Zielgruppe als „vitalste und jüngste“ gilt.

Befragt werden hierzu 500 Personen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren, mit dem Zusatz, dass das gefühlte Alter der Personen bei maximal 29 Jahren liegt.

Der Score, der die Basis des Ergebnisses darstellt, setzt sich dabei aus 3 Teilscores zusammen: Marke – Spot – Vorher/Nachher Vergleich.

Von allen abgefragten Marken wurde der aktuelle Spot von Latella im 2. Quartal 2022 als am jugendlichsten bewertet und katapultiere die Molkedrink-Marke auf Platz 1 des Rankings. Während vor Ansicht der Spots Latella als Marke noch auf Platz 6 hinsichtlich Vitalität lag, bewies die Befragung, welchen großen Einfluss Werbung auf die Wahrnehmung und das Image haben kann. Denn der aktuelle Spot war für die Marke ein derartiger „Jungbrunnen“, dass sie beim Vorher-Nachher Vergleich auf Platz 1 sprang.

Die Ergebnisse im Vorher/Nachher Vergleich im Detail
Die Marke Latella ist die 78% der jungen Österreicher bekannt, 93% nehmen sie (sehr) positiv oder zumindest neutral wahr. Der (in der Befragung gezeigte) aktuelle Spot wirkte sich auf die Eigenschaften, die Latella von den Befragten zugeordnet werden, vor allem hinsichtlich der Attribute „innovativ, unterhaltsam, und lustig“ aber auch „modern“ und „originell“ positiv aus. So steigerte sich die Eigenschaft „unterhaltsam“ nach Ansicht der Kampagne um +14%, „modern“ um +13% und „originell“ um +10%. Auch auf die Innovationskraft der Marke hatte der Spot positiven Einfluss, hier waren gleich +18% der Befragten der Meinung, dass Latella eine innovative, neuartige Marke ist.

Die zweitplatzierte Brand Dyson kann einen Bekannheitsgrad von 74% in der jungen Zielgruppe aufweisen, 95% nehmen sie (sehr) Positiv oder neutral wahr. Dyson punktet dabei vor allem mit den Eigenschaften „innovativ, modern und kraftvoll/energiegeladen“. Ähnlich verhält es sich beim Drittplatzierten, der Automobilmarke Audi. Hier liegen die Zustimmungswerte der Befragten auch vor allem bei den Kriterien „modern, kraftvoll/ energiegeladen, innovativ/neuartig und aktiv“. 90% der Befragten kennen die Marke Audi, 91% der „Kenner“ nehmen sie (sehr) positiv oder zumindest neutral wahr.

Seit März 2011 untersucht Goldbach Austria in Zusammenarbeit mit dem Gallup Institut quartalsweise jeweils 10 ausgewählte Spots bzw. Marken anhand einer repräsentativen Online-Umfrage hinsichtlich ihrer Vitalität und Jugendlichkeit. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL