MARKETING & MEDIA
Manz ermöglicht rechtssicheres Arbeiten in der Cloud © Katharina Schiffl

Peter Guggenberger, Manz-Geschäftsführer

© Katharina Schiffl

Peter Guggenberger, Manz-Geschäftsführer

Redaktion 14.02.2019

Manz ermöglicht rechtssicheres Arbeiten in der Cloud

Ortsunabhängiges, DSGVO-konformes Arbeiten mit Speicherort in Österreich mit der "Manz Cloud".

WIEN. Immer, überall und mit jedem Gerät Zugriff auf die eigenen Daten zu haben, ist heute unabdingbar. Zahlreiche Cloud-Lösungen, bei denen die Daten nicht lokal, sondern in einer virtuellen "Wolke" gespeichert sind, haben sich etabliert. Sie lassen aber häufig in punkto Sicherheit und Datenschutz zu wünschen übrig. Das strenge Datenschutzregime der seit Mai 2018 geltenden DSGVO tat sein Übriges.

"Unsere Kundinnen und Kunden, insbesondere Berufsträger aus den Bereichen Recht und Steuer, arbeiten mit besonders sensiblen Daten", so Peter Guggenberger, Manz-Geschäftsführer. "Mit der Manz Cloud bieten wir eine Lösung mit allen Features, die unsere Kundinnen und Kunden für ihre tägliche Arbeit erwarten und die zudem die diesbezüglichen Standesvorgaben erfüllen – getreu dem neuen Motto von Manz, 'Wir digitalisieren Recht.'"

Die Manz Cloud ermöglicht, Dokumente/Dateien zu teilen bzw. an externe Kunden/Klienten/Partner sicher zu versenden, Daten mit einem lokalen Speicherort zu synchronisieren und sämtliche Vorgänge zu protokollieren. (red)

https://cloud.manz.at/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL