MARKETING & MEDIA
Mark & Mark entwickelte „Virenfänger“-Kampagne © Mark
© Mark

Redaktion 17.05.2021

Mark & Mark entwickelte „Virenfänger“-Kampagne

Die Mark & Mark Designagentur widmete sich nach dem Packaging Design auch einer impactstarken Virenfänger-Kampagne für einen neuen antiviralen Nasen- und Rachenspray im Auftrag von Sanova Pharma GmbH.

WIEN. Nach erfolgreicher Entwicklung des Packaging Designs ging es darum, den neuen Nasen- und Rachenspray mit einer impactstarken Kommunikations-Strategie auf die Sprünge zu verhelfen. Dazu erschuf Mark & Mark Designagentur die Figur des Virenfängers. Mit seinem Virenfangnetz tritt er auf, wo die gefährlichen Viren zur Bedrohung werden.

Inspiration: der Vogelfänger
Als Inspiration für diese Figur diente Mark & Mark kein Geringerer als der berühmte Vogelfänger aus der Zauberflöte von W.A. Mozart. Die musikalische Begleitung zum Auftritt des Virenfängers in einem von Mark & Mark konzipierten Erklärvideo (https://www.carravir-protect.at/der-virenfaenger/) kann deshalb natürlich nur der allseits beliebte Vogelfänger-Song sein.


„Aussagekräftiger Aufritt“

Auch John Mark, CEO von Mark & Mark Designagentur, freut sich: „Mit dem Carravir Protect Virenfänger ist es uns erstmals gelungen, mit dem Produkt selbst einen Avatar zu schaffen, der in symbolhafter Weise seinen eigenen USP demonstriert. Ein impactstarker und aussagekräftiger Auftritt.“ Am POS in der Apotheke erscheint der Virenfänger großzügig platziert am Schaufensterplakat, als Schaufensterkleber und auf den Taradisplays; parallel wurden unter anderem Anzeigen und Folder von Mark & Mark entwickelt, um das neue Produkt bei den Apothekern zu bewerben.

Claudia Michel, Produktmanagerin bei Sanova Pharma GmbH, bestätigt: „Aus den Apotheken erreicht uns ausgesprochen positive Feedbacks zur neuen Kampagne. Der Virenfänger Carravir Protect ist bei uns in der Apotheke genau richtig!“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL