MARKETING & MEDIA
Milestones in Communication und come in bauen Türme Milestones in Communication

Bei einem neuen gruppendynamischen Geschicklichkeitsspiel geht es hoch hinaus.

Milestones in Communication

Bei einem neuen gruppendynamischen Geschicklichkeitsspiel geht es hoch hinaus.

Redaktion 08.06.2017

Milestones in Communication und come in bauen Türme

Neues Tool verhilft dem Teambuilding von Unternehmen zu neuen Höhen.

WIEN. Das neue Teambuilding-Tool ergänzt das Incentive-Portfolio von come in. Das Team von Milestones in Communication testete als early mover die Beta-Version des neuen gruppendynamischen Geschicklichkeitsspiels.

Bei diesem lösen zwei Teams gemeinsam eine Aufgabe: einen sieben Meter hohen Turm zu bauen. Je ein Team baut eine Hälfte des Turms, ohne dabei mit dem anderen Team Sichtkontakt zu haben; lediglich ein walkie talkie steht beiden Teams zur verbalen Abstimmung zur Verfügung. Am Ende setzen die Teams die beiden Turmhälften zu einem Gesamtgebilde zusammen.

Das komplexe Teambuilding-Tool soll neben der Problemlösungskompetenz vor allem die Kommunikationsfähigkeit untereinander sowie die Fähigkeit zur Gruppenkoordination schulen. Die Übung eignet sich auch für handwerklich wenig affine Teilnehmer.

Als early mover hat die come in-Partneragentur Milestones in Communication das Tool in der Betaversion getestet. come in-Geschäftsführer Ronald Prohazka: „Das Tool eignet sich bestens, um Probleme in der Gruppenkommunikation aufzuzeigen und diese dann gemeinsam zu lösen.“ „Das verbessert auch die interne Kommunikation in Unternehmen“, ergänzt Kommunikationsexperte und Milestones in Communication-Geschäftsführer Hans-Georg Mayer. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL