MARKETING & MEDIA
Mindshare gewinnt europäischen Mediaetat des Logistik-Netzwerks Orbico © Mindshare

Katja Brandt.

© Mindshare

Katja Brandt.

Redaktion 01.12.2021

Mindshare gewinnt europäischen Mediaetat des Logistik-Netzwerks Orbico

Die Mediaagentur ist ab sofort für die Media-Aktivitäten des Unternehmens in 20 europäischen Ländern verantwortlich, darunter Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Polen, Tschechien und Slowakei.

FRANKFURT. Mindshare hat sich im Pitch um den Mediaetat des Logistiknetzwerks Orbico durchgesetzt.
Die kroatische Orbico-Gruppe gehört zu den führenden europäischen Distributions-Dienstleistern. Das Unternehmen bietet Herstellern und Marken Komplett-Lösungen für deren Marketing, Vertrieb und Logistik an. Mindshare wird Orbico in den 20 europäischen Märkten vor allem mit maßgeschneiderten Kampagnen für Produkt-Neueinführungen unterstützen.

Im dem mehrstufigen Pitchverfahren, in dem sich Mindshare gegen namhafte Wettbewerber durchsetzen konnte, überzeugte die Agentur vor allem mit ihren breit gefächerten Kompetenzen, die vom Einkauf von Medialeistungen und dem Aufbau von Marken-Awareness bis zum E-Commerce reichen. So kann Mindshare Orbico bestmöglich beim Aufbau von Markenbekanntheit der Produkte wie deren erfolgreichen Abverkauf unterstützen.

Katja Anette Brandt, D-A-CH-CEO Mindshare: „Wir freuen uns sehr über das ausgesprochene Vertrauen von Orbico an das Mindshare-Team und auf die gemeinsame gute zukünftige Zusammenarbeit. Es ist großartig, als Partner von Orbico den erfolgreichen Markenaufbau und Abverkauf der Produkte auf der Orbico-Plattform durch Media mitführen und gestalten zu dürfen.”

Justyna Pawlicka, Group Digital Marketing & Media Manager Orbico: „Mindshare hat in dem Ausschreibungsverfahren das beste und attraktivste Angebot präsentiert. Wir sind überzeugt, mit der Agentur einen Partner gefunden zu haben, mit dem wir die Anforderungen der digitalen Transformation, in der sich die Orbico-Gruppe derzeit befindet, sowie die zukünftigen Marketing-Herausforderungen bestens meistern werden“. (red)

Über Mindshare
Mindshare wurde 1997 in Asien gegründet. Das Unternehmen war die erste international ausgerichtete Agenturmarke von WPP. Heute unterhält das Network 116 Büros in 86 Ländern und kommt auf einen Umsatz von jährlich 17,8 Mrd. USD. Mindshare ist die größte Mediaagentur innerhalb der GroupM. Die Media-Investment-Gruppe von WPP ist weltweit die Nummer eins unter den Mediaholdings (Quelle: Comvergence 2019). In Deutschland arbeiten knapp 450 Menschen an drei Standorten (Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg) für Mindshare. Im deutschsprachigen Raum betreut die Agentur mehr als 60 Kunden, darunter die Deutsche Telekom AG, Ford, Campari, Booking.com, Haribo, Facebook und Lufthansa.

Mit Media Marken und Unternehmenswachstum beschleunigen – das ist die Mission von Mindshare. Die Agentur versteht sich als Transformationspartnerin ihrer Kunden mit dem Fokus auf Kommunikation und Marketing. Sie unterstützt etablierte Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation ebenso wie sie digitalen Disruptoren hilft, ein Markenbild zu schaffen. Der integrierte Ansatz von Mindshare verbindet dabei moderne Datenintelligenz mit klassischen starken Reichweitenkanälen und schlägt eine Brücke zwischen Brand und Demand. Die Arbeit wird geprägt durch eine positive und innovationsfördernde Agenturkultur mit den Leitmotiven „Speed“, „Teamwork“ und „Provocation“. Mehr dazu auf www.mindshareworld.com und auch auf Twitter @mindshare und facebook.com/mindshare sowie LinkedIn.com/company/mindshare.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL