MARKETING & MEDIA
Neue Eigentümerstruktur bei Mastermind © Christian Lendl

Martin Stradal-Angelo, Peter Köppl, Christina Scheifinger, Bernhard Zink-Spiel, Nico Stella.

© Christian Lendl

Martin Stradal-Angelo, Peter Köppl, Christina Scheifinger, Bernhard Zink-Spiel, Nico Stella.

Redaktion 01.03.2022

Neue Eigentümerstruktur bei Mastermind

Mastermind: Österreichs erste Adresse für Public Affairs und Public Policy nach internationalen Standards wurde zur Eigentümerpartnerschaft umstrukturiert.

WIEN. Nach zehn erfolgreichen Geschäftsjahren stellt Gründer und Eigentümer Peter Köppl die Mastermind Public Affairs Consulting GmbH neu auf. Mit der Hereinnahme von vier Partnern in die Eigentümerstruktur wurde das Fundament für Wachstum und Stabilität deutlich verstärkt.

In den vergangenen zehn Jahren konnte sich Mastermind Public Affairs Consulting GmbH als Österreichs erste Adresse für Public-Affairs- und Public-Policy-Beratung nach internationalen Standards etablieren. „Der Bedarf an hochprofessioneller Politikberatung für Unternehmen und Verbände auf der Grundlage von Compliance, Vertraulichkeit und Kompetenz wächst nach wie vor rasant“, so Köppl. Zu den überwiegend langjährigen Klienten von Mastermind zählen vor allem die großen Global Brands der Digitalwirtschaft, namhafte internationale Unternehmen aus den Bereichen Nahrungs- und Genussmittel sowie der Pharmabranche, heimische Großunternehmen und Verbände. „Vor allem für unsere internationalen Auftraggeber ist unser USP, grundsätzlich nicht für politische Auftraggeber zu arbeiten, ein sicherer Hafen“, ergänzt Köppl, der auch als mehrfacher Buchautor, langjähriger Vortragender an Universitäten und Fachhochschulen sowie als Präsident der Branchenvereinigung ÖPAV bekannt ist für sein Engagement für die Reputation und Weiterentwicklung der Branche an sich.

Vier neue Partner
Die neuen Miteigentümer der Mastermind Public Affairs Consulting GmbH, allesamt jahrelange Mitarbeiter und operativ im Unternehmen tätig, sind:
Christina Scheifinger, die das Unternehmen seit den ersten Tagen mit aufbaute, mehrere Jahre als Prokuristin agierte und seit zwei Jahren neben Peter Köppl als zweite Geschäftsführerin fungiert.
Senior Advisor Martin Stradal-Angelo, langjähriger Public-Affairs-Berater und seit 2012 bei Mastermind, ist Absolvent der Handelswissenschaften (WU Wien) sowie Gastlektor an der Donauuniversität Krems, Universität Wien und FH Campus Wien.
Bernhard Zink-Spiel ist Senior Consultant und berät bei Mastermind seit 2015 Klienten aus verschiedenen Branchen. Zuvor war er für einen internationalen Konzern im Bereich Corporate & Public Affairs tätig. Zink-Spiel absolvierte sowohl das Masterstudium der Politikwissenschaften als auch das Masterstudium Public Communications mit Schwerpunkt Public Affairs an der Universität Wien.
Nicolas Stella, Senior Consultant, ist nach mehreren Jahren im Public-Affairs-Sektor seit 2019 als Berater im Team von Mastermind, Absolvent der Studiengänge Politikwissenschaft und Management in Wien und Salzburg mit Auslandsaufenthalten in London, St. Gallen, Brüssel und den USA.

„Es erfüllt mich mit Stolz und Freude, diese vier außergewöhnlichen Menschen und Topexperten der heimischen Public-Affairs-Branche nunmehr auch als Miteigentümer bei Mastermind zu wissen“, so Peter Köppl, der das kontinuierlich starke Umsatzwachstum von Mastermind vor allem auf das „beste Team aller Zeiten“ und auf Versiertheit, Erfahrung, Kompetenz und Tempo der Mastermind-Teamleistung zurückführt.

Mastermind Public Affairs Consulting GmbH ist u.a. Mitglied des globalen FIPRA Network, institutionelles Mitglied der ÖPAV (Österreichische Public Affairs Vereinigung), Mitglied der U.S. Chamber of Commerce (Austria), der Österreichisch-Amerikanischen Gesellschaft und des Public Affairs Councils (Washington, D.C.). Peter Köppl ist Mitglied der Strategic Community (Österreich). (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL