MARKETING & MEDIA
Omnes fährt zwei Etatgewinne ein © Dina Grojer

Etat-Direktorin Claudia Albrecht mit Inhaber Jürgen Bauer.

© Dina Grojer

Etat-Direktorin Claudia Albrecht mit Inhaber Jürgen Bauer.

Redaktion 03.05.2022

Omnes fährt zwei Etatgewinne ein

Nach dem Gewinn von Santos Mexican Grill & Bar kann die Fullservice-Agentur mit dem Mobilitätsdienstleister amic Energy Austria einen weiteren Pitch-Erfolg verzeichnen.

WIEN. Die Agentur Omnes präsentiert ein vielfältiges Portfolio an Kunden und Projekten: Von Familienbetrieben aus der Getränkebranche bis zu internationalen Konzernen – Omnes setzt die Expertise für ganz unterschiedliche Branchen ein. Zeitgleich wächst der Kundenstamm stetig an. Claudia Albrecht, Etat-Direktorin & New Business bei Omnes, freut sich über den Zuwachs: „Mit den zwei neuen, spannenden Kunden starten wir mit Vollgas durch. Die Branchen könnten kaum unterschiedlicher sein, doch genau das macht den Reiz aus. Als Team vereinen wir vielerlei Kompetenzen, die wir für die jeweiligen Kunden punktgenau einsetzen.“ Viel Expertise, Ideen und Herzblut steckte Omnes in die jeweiligen Konzepte der Neukunden – und konnte damit auf ganzer Linie punkten. Mit dem Restaurant Santos Mexican Grill & Bar und dem Mobilitätsdienstleister amic Energy Austria zählen nun zwei Neukunden zum Kundenportfolio von Omnes.

Maßgeschneiderte Marketingkonzepte
Die Ziele der Kunden sind durch die verschiedenen Ausgangspositionen ganz unterschiedlich, weiß Jürgen Bauer, Geschäftsführer von Omnes: „Während wir mit unserem Kommunikationskonzept für amic Energy Austria eine erfolgreiche Etablierung am österreichischen Markt anstreben, ist bei Santos Mexican Grill & Bar das Augenmerk darauf, Awareness für die beiden Restaurantstandorte zu generieren. Besonders erfreulich ist es, dass wir unsere Kompetenzen in so unterschiedlichen Fachgebieten unter Beweis stellen können und stetig ausbauen.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL