MARKETING & MEDIA
Pierre Steyn wird Director Brand Activation bei moodley © moodley

Pierre Steyn

© moodley

Pierre Steyn

Redaktion 10.11.2022

Pierre Steyn wird Director Brand Activation bei moodley

Die Design & Strategy Company moodley hat einen neuen Experten für Markenkommunikation für ihr Team gewonnen.

WIEN. moodley konnte einen neuen kreativen Kopf für den Bereich Brand Activation gewinnen: Pierre Steyn kommt als neuer Director an Bord und ist damit für die Kommunikation der Brand Stories durch Social Media Kampagnen, Employer Branding und 360-Grad-Kommunikation verantwortlich. Außerdem spielt er eine zentrale Rolle im Aufbau eines neuen Brand-Activation-Teams.

Gebürtig aus Kapstadt lebt und arbeitet Steyn seit 2014 in Österreich. Er hat in verschiedenen Agenturen Berufserfahrung im Bereich Digital Strategies gesammelt und war zuletzt Senior Creative bei Bitpanda in Wien. Dort war er für die Konzeption und Leitung von Online-, Out-of-Home- und digitalen/sozialen Markenkampagnen verantwortlich und leitete zudem den Rebranding-Prozess. Die ideale Voraussetzung also, um die Markengeschichten der moodley Kunden zu erzählen.
„Ich freue mich darauf, die Markengeschichten, die wir bei moodley kreieren, den Menschen zu vermitteln. Sei es durch eine Social-Media-Aktivierung, ein Employer-Branding-Konzept oder eine komplette 360°-Launch-Kampagne – durch den Aufbau der Brand-Activation-Unit möchten wir, dass sich die Menschen in die Marken unserer Kunden verlieben“, so Steyn über seine neue Rolle.

Auch bei moodley zeigen sich Wolfgang Niederl und Birgit Taucher, Managing Partners bei moodley, über die Unterstützung sehr erfreut. „Wir haben einen Experten wie Pierre Steyn sehr lange gesucht. Mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen können wir unser Angebot beim Aufbau von zukunftssicheren Marken, Produkten und Dienstleistungen für unsere Kunden nun noch weiter ausbauen.“

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL