MARKETING & MEDIA
ProSiebenSat.1 Puls 4 sichert sich weiteres UEFA-Recht © privat

Oliver Lederer

© privat

Oliver Lederer

Redaktion 11.09.2018

ProSiebenSat.1 Puls 4 sichert sich weiteres UEFA-Recht

Bayern München, Real Madrid, Manchester United uvm.: Weitere Top-Klubs halten Einzug bei ProSiebenSat.1 Puls 4

WIEN. Österreichs Privat-TV-Sendergruppe freut sich über die exklusiven Free-TV-Rechte der UEFA Europa League in Österreich für weitere drei Saisonen (bis 2020/21). Damit bietet Österreichs Privat-TV-Sender Puls 4 seinen ZuseherInnen und allen Fans des runden Leders den in Österreich besonders attraktiven Bewerb und präsentiert damit als einziger Sender internationalen Spitzen-Fußball im Free-TV.  Zusätzlich freut sich ProSiebenSat.1 Puls 4 über ein weiteres UEFA-Sportrecht, den attraktivsten Jugend-Klubfußball-Bewerb der Welt und erwirbt die Exklusiv-Rechte der UEFA Youth League in Österreich.

Bayern München, Real Madrid, Manchester United uvm.: Weitere Top-Klubs halten Einzug bei ProSiebenSat.1 Puls 4
Ab Herbst präsentiert die Sendergruppe analog zum UEFA-Klubfußball-Kalender die UEFA Youth League exklusiv im österreichischen TV. Titelgewinner in der vorletzten Saison ist kein geringerer als der FC Salzburg. Xaver Schlager und Amadou Haidara sind nur zwei der großen Namen des damaligen Youth League Kaders des FC Salzburg. Mario Lenz, Sport vermarktung und Sport rechte ProSiebenSat.1 Puls 4: "Die UEFA Youth League ist für die Gruppe ein spannendes Projekt, im Rahmen dessen wir die Toptalente der Zukunft schon sehr früh beobachten können. Und wie man beim FC Salzburg deutlich sieht, ist der Sprung zwischen der UEFA Youth League und dem Weltfußball der Erwachsenen nicht sehr weit."

Die ersten 2 Spiele der UEFA Youth League auf Puls 4

  • Dienstag, 18. September: Liverpool FC – Paris Saint-Germain um 15:45 Uhr
  • Dienstag, 2. Oktober: FC Bayern München – Ajax Amsterdam um 15:45 Uhr

Oliver Lederer ist Co-Kommentator der UEFA Youth League auf Puls 4
Oliver Lederer ist ehemaliger österreichischer Fußballspieler und aktuell Fußballtrainer des Regionalligisten FCM Traiskirchen. Lederer: "Ich freue mich sehr, ab sofort Teil des Puls 4 Sport Teams zu sein. Ein absolutes Highlight stellt für mich die Möglichkeit dar, den Zusehern die Stars von morgen in der Youth League näherzubringen!" Gemeinsam mit Puls 4 Sport Kommentator und Moderator Florian Knöchl begrüßt er die Fußball-Fans das erste Mal am 18. September auf Puls 4.

UEFA Youth League
Die UEFA Youth League ist ein seit der Saison 2013/14 ausgetragener Fußballvereinswettbewerb für männliche Fußballspieler unter19 Jahren unter Obhut der UEFA. Startberechtigt sind die 64 Nachwuchsteams der an der UEFA-Champions-League-Gruppenphase beteiligten Klubs sowie die 32 Jugendmeister der stärksten Nationen nach dem UEFA-Klubkoeffizienten. Damit will der Verband jungen Spielern die Möglichkeit bieten, internationale Erfahrungen zu sammeln.  UEFA Europa League und UEFA Youth League ab Herbst 2018 exklusiv im Free-TV auf Puls 4 und in der zappn App sowie online auf spox.com. Am 18. September und 2. Oktober um 15:45 Uhr auf Puls 4. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL