MARKETING & MEDIA
Robert Lechner neuer Pressesprecher Mücksteins © ÖBB

Robert Lechner

© ÖBB

Robert Lechner

Redaktion 17.12.2021

Robert Lechner neuer Pressesprecher Mücksteins

Lechner ist Nachfolger von Kommunikationsleiterin Andrea Zefferer.

WIEN. Robert Lechner wird der neue Pressesprecher von Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne). Er übernimmt mit 16. Dezember die Leitung der Kommunikation im Kabinett Mücksteins – als Nachfolger von Andrea Zefferer, die das Haus auf eigenen Wunsch verlässt.

Lechner hat langjährige Erfahrung als Pressesprecher und Kommunikationschef in großen österreichischen Unternehmen. Zuletzt leitete er die Konzernkommunikation der ÖBB. Seine berufliche Laufbahn startete der gebürtige Wiener als Journalist, wo er mehr als zehn Jahre unter anderem beim "WirtschaftsBlatt" tätig war. Der 47-jährige hat an der Wirtschaftsuniversität Wien Handelswissenschaften studiert.

Mückstein freute sich am Dienstag in einer Aussendung, dass mit Lechner ein "Profi an Bord" komme, der immer durch seinen Einsatz und sein Engagement aufgefallen sei. Nicht zuletzt mit seiner Erfahrung als Journalist sei er die richtige Besetzung in der herausfordernden Zeit der Pandemie. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL