MARKETING & MEDIA
rosenberg gp zeichnet für Relaunch der Billa-Website verantwortlich © Billa
© Billa

Redaktion 12.04.2021

rosenberg gp zeichnet für Relaunch der Billa-Website verantwortlich

Nach einem umfassenden Relaunch präsentiert sich die Website billa.at als inspirierende und informative Content-Plattform.

WIEN. Eine intuitive Navigation führt die User durch die vielseitige Welt von Billa und Billa Plus. Mit dem Relaunch von Billa.at hat die digitale Kreativagentur rosenberg gp eine umfassende Content-Plattform geschaffen, welche den Usern mit einfachen und interessanten Inhalten Inspiration im Alltag bietet. Im umfangreichen Content Audit wurden im ersten Schritt über 230 Billa und Merkur-Seiten nach strategischen und quantitativen Kriterien sowie User Experience analysiert und bewertet. Anschließend erfolgte die Ausarbeitung von über 50 Content-Seiten. Ebenso wurden Kriterien wie SEO, die mobile Darstellung und Performance sowie markenstrategische Gesichtspunkte berücksichtigt; dazu zählt etwa die Erweiterung des Billa Nachhaltigkeitsbereichs.

„Die neue Website vom Billa und Billa Plus bietet den Österreichern neben relevanten Informationen vor allem eine zugängliche Content-Plattform mit inspirierenden, wissenswerten und problemlösenden Inhalten zum Sortiment und den umfangreichen Services. Somit fügt sich die neue Online-Präsenz von Billa perfekt in das Markenbild ein“, erklärt Gianna Schöneich, COO und Managing Partner von rosenberg gp. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL