MARKETING & MEDIA
Sky baut Live-Angebot im Frauensport weiter aus © APA / Hans Punz
© APA / Hans Punz

Redaktion 10.03.2022

Sky baut Live-Angebot im Frauensport weiter aus

Bis einschließlich 2025/2026: Sky sichert sich die Übertragungs-Rechte am DFB-Pokal der Frauen.

WIEN. Pünktlich zum Weltfrauentag am 8. März 2022 verkündet Sky den langfristigen Erwerb der Live-Übertragungsrechte am DFB-Pokal der Frauen. Bis einschließlich 2025/2026 gilt die neue Rechtevereinbarung, die sämtliche Verbreitungswege über alle Sky Plattformen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Liechtenstein, Luxemburg und Südtirol impliziert.

Charly Classen, Sportchef Sky Deutschland: „Seit dieser Saison überträgt Sky bereits ein Topspiel jeder Runde des DFB-Pokals der Frauen live. Zukünftig wollen wir den Sportlerinnen eine noch größere Plattform bieten. Der DFB-Pokal und Sky – das gehört zusammen. Sowohl bei den Herren als auch bei den Frauen.“

Holger Blask, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der DFB GmbH & Co. KG, ergänzt: „Wir freuen uns, dass Sky zusammen mit dem DFB die Sichtbarkeit des DFB-Pokals der Frauen nachhaltig und langfristig vorantreibt. Dies ist eine großartige Entwicklung, denn nie zuvor gab es so viele Pokalspiele live im TV.“

Bereits seit 2008 ist Sky Partner des Deutschen Fußball-Bundes und überträgt seitdem alle Spiele des DFB-Pokals der Männer live. So baut Sky nun sein Angebot im Frauensport weiter aus. Neben dem DFB-Pokal der Frauen und der W-Series im Motorsport zeigt Sky beispielsweise auch die Majors der Frauen oder die Ladies European Tour im Golf. Die erste Runde des DFB-Pokals der Frauen findet vom 20. bis 22. August statt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL