MARKETING & MEDIA
Sky: Herbst der Rekorde © Sky
© Sky

Redaktion 03.12.2018

Sky: Herbst der Rekorde

Sky Sport zieht positive Bilanz nach zwei Monaten täglichen Live-Sport; XXL Fußballwoche die reichweitenstärkste Woche von Sky Sport aller Zeiten.

WIEN. Zwei Monate lang, in der Zeit vom 21. September bis heute, zeigte Sky Sport an jedem Tag Live-Sport: 48 Spiele der Tipico Bundesliga, 160 Spiele der Deutschen Fußball-Bundesliga und 2. Bundesliga, 64 Spiele der UEFA Champions League in der Original Sky Konferenz, 16 DFB-Pokalspiele, 12 Spiele der Erste Bank Eishockey Liga, 9 Begegnungen der ABL, 92 Handball-Spiele, 20 Golf-Turniere, 8 Tennis-Turniere und 11 Wrestlings-Events. In der Summe waren es damit mehr als 2.000 Stunden Live-Berichterstattung in Deutschland und Österreich. Jetzt zieht Sky eine positive Bilanz blickt auf rekordträchtige Herbstmonate zurück.

Höhepunkt war die XXL Fußballwoche vom 5.-11. November, die mit einer täglichen Netto-Reichweite alleine in Deutschland von 2,52 Millionen Zuschauern die erfolgreichste Sportwoche in der Sendergeschichte war*. In dieser Woche zeigte Sky am 10. November unter anderem den Bundesliga-Hit Borussia Dortmund gegen Bayern München. Mit in Deutschland 2,05 Millionen Zuschauern linear war es die erfolgreichste Sendung auf Sky. Zudem verzeichnete Sky Sport an diesem Samstag mit einer Netto-Reichweite von 4,05 Millionen Zuschauern einen neuen Rekordtag in Deutschland. Auch war das 2. Liga-Spiel Hamburger SV gegen 1. FC Köln am 5. November mit 500.000 deutschen Zuschauern das beste Montagsspiel auf Sky überhaupt. 

In der Königsklasse gab es ebenfalls einen neuen Rekord: Am zweiten UEFA Champions League Spieltag dieser Saison (2./ 3. Oktober 2018) verzeichnete Sky mit 3,26 Millionen Zuschauern den höchsten Spieltagswert in Deutschland in diesem Wettbewerb überhaupt.

Auch abseits des Fußballs war der Herbst rekordträchtig. Am 18. November 2018 schauten (wiederum nur auf Deutschland bezogen) 150.000 Zuschauer das ATP-Finale Alexander Zverev gegen Novak Djokovic – was einen Bestwert für ein ATP-Spiel auf Sky markierte.

Auf einem Allzeithoch war im Oktober auch Sky Sport News HD. Im Oktober wurde erstmalig die Millionen-Marke im Oktober geknackt. Durchschnittlich 1,06 Millionen Zuschauer verfolgten die tägliche Berichterstattung zu den Sportereignissen im Oktober alleine in Deutschland.

Nicht eingerechnet in alle genannten Reichweiten sind die Abrufzahlen via Sky Go, Sky Ticket und die Out-of-Home-Reichweiten in den Sky Sportsbars. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL