MARKETING & MEDIA
SMBS: Neue universitäre Kurzstudien © SMBS
© SMBS

Redaktion 16.07.2020

SMBS: Neue universitäre Kurzstudien

Die SMBS – University of Salzburg Business School bietet ab Herbst sechs universitäre Kurzstudien an, die mit einem Abschlusszeugnis der Paris-Lodron-Universität Salzburg abschließen.

SALZBURG. Neben den Master-Studien und Executive MBA-Programmen bietet die SMBS – University of Salzburg Business School ab kommenden Herbst auch sechs universitäre Kurzstudien an, die nach drei bzw. vier Wochen-Blockmodulen mit einem Abschlusszeugnis der Paris-Lodron-Universität Salzburg abschließen.

Branchenexperten aus den angebotenen Fachdisziplinen – Digital Transformation, Marketing & Sales, Health Care, Human Resources, Projekt- und Prozessmanagement sowie Public Management – vermitteln praxisnahe Inhalte, die das fachliche Know-how und die Kompetenzen der Teilnehmer auf den neuesten Wissensstand bringen.

Know-how sichert Wettbewerbsvorsprung von Führungskräften
Die Lehrgänge sind kompakt und praxisnah aufgebaut. Durch das gezielte Bearbeiten von Case Studies gepaart mit aktuellen Inhalten sollen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden, das erlernte Wissen 1:1 in die Praxis umzusetzen.
Auch ein Upgrade zum Exec. MBA mit vier Wochen-Blockmodulen wird angeboten.

Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Paris-Lodron-Universität Salzburg ist die SMBS in Salzburg seit knapp 20 Jahren eine Top-Adresse für berufsbegleitende, internationale Management Aus- und Weiterbildung. (red)

www.smbs.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL