MARKETING & MEDIA
Telefónica Deutschland vergibt Web Analytics-Etat an e-dialog © Telefónica Deutschland
© Telefónica Deutschland

Redaktion 08.03.2021

Telefónica Deutschland vergibt Web Analytics-Etat an e-dialog

Die Digitalexperten von e-dialog werden in diesen Fachgebieten die Marken o2, o2 Business und blau.de unterstützen und das Unternehmen zusätzlich auch im Consent Management beraten.

DÜSSELDORF. Die Zusammenarbeit von e-dialog und Telefónica Deutschland startete bereits im November 2020 mit den ersten Projekten und wird in diesem Jahr mit Strategie, Konzeption und Umsetzung von Tracking Optimierungen, sowie der Implementierung des neuen Google Analytics 4 fortgesetzt.

Vorbereitung auf die Post-Cookie-Ära
Insbesondere werden in den kommenden Wochen auch die Herausforderungen der kommenden Post-Cookie-Ära und Lösungsmöglichkeiten beleuchtet – ein erster wichtiger Schritt ist in diesem Zusammenhang die Data-Ownership für Unternehmen. “Ein weiterer wichtiger Vorbereitungsschritt für die After-Cookie-Zeit ist für uns auch der Umstieg auf ein serverseitiges Tracking und mit e-dialog haben wir da Experten auf diesem Gebiet an unserer Seite”, sagt Steven Burkhardt, Head of Digital Analytics bei Telefónica Deutschland.

“Bei der partnerschaftlichen Abstimmung mit Telefónica Deutschland und den beteiligten Agenturen und Technologieanbietern profitieren wir von der zertifizierten Expertise als GMP Sales & Service Partner und beraten zur optimalen Umsetzung einer langfristigen Strategie in einem aktiven Dialog auf Augenhöhe”, sagt Lasse Hoffmann, Head of Digital Analytics & Data Activation bei e-dialog.

Teamübergreifende Digitalkompetenzen
In das Projekt involviert ist bei e-dialog derzeit das Digital Analytics-Team, geleitet von Kristina Niederer. Die weitere Zusammenarbeit mit dem Cloud & Data Science-Team sowie den Consent Management-Experten der Agentur ist in Planung. Ziele der Zusammenarbeit von Telefónica Deutschland und e-dialog sind eine langfristige Partnerschaft sowie die kontinuierliche Optimierung der Tracking- und Analysemethoden zur Bewertung und Justierung der digitalen Marketingmaßnahmen für die Marken o2, o2 Business und blau.de. (red)

Über Telefónica Deutschland
Telefónica Deutschland bietet Mobil-und Festnetzdienste für Privat-und Geschäftskunden. Mit mehr als 44 Mio. Mobilfunkanschlüssen und mehr als 2 Mio. Breitbandanschlüssen ist das Unternehmen ein führender integrierter Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Kein Netzbetreiber verbindet in Deutschland mehr Menschen mit Mobilfunk. Die Telefónica Deutschland Holding AG ist seit 2012 an der Frankfurter Wertpapierbörse (MDAX) notiert. Im Geschäftsjahr 2019 erwirtschaftete das Unternehmen mit knapp 8.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 7,4 Mrd. €. Es gehört mehrheitlich zum spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica S.A.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL