MARKETING & MEDIA
Videodreh in der Krainerhütte für Pizzera & Jaus © Moritz Schell
© Moritz Schell

Redaktion 21.08.2019

Videodreh in der Krainerhütte für Pizzera & Jaus

Das Musikvideo zur neuen Single „kaleidoskop“ entstand zum Teil im Helenental am Lagerfeuer.

BADEN. Das Musikvideo von Pizzera & Jaus zur neuen Single „kaleidoskop“ feierte vergangenen Freitag Premiere. Zu sehen sind neben den von Fans eingereichten schönsten Liebesmomenten – darunter Heiratsanträge und Hochzeiten – auch 25 Paare am Lagerfeuer. Diese Szene entstand im Seminar- und Eventhotel Krainerhütte in Baden bei Wien, genauer gesagt im 50.000 m2 Spirit Park, dem Seminarpark des Vier-Stern-Hotels.

Das Videokonzept zur Single stammt von Paul Pizzera selbst: Fans wurden über Facebook gebeten, ihre schönsten Liebesmomente zu senden und für den Dreh in die Krainerhütte eingeladen. 25 Paare waren schließlich vor Ort, um weiß gekleidet am Lagerfeuer ihre Liebe zu feiern. „Wir sind sehr stolz darauf, Teil dieses großartigen Musikvideos sein zu dürfen und gratulieren allen Beteiligten zum wunderschönen und bewegenden Ergebnis“, äußerst sich Roland Hirtenfelder, Gastgeber in der Krainerhütte. Mit spezialisierter Seminar- und Eventinfrastruktur bietet das Vier-Stern-Hotel in Baden bei Wien auch für solche Projekte optimale Voraussetzungen.

Produziert wurde das Video von mutterschifffilm unter der Regie von Jan Frankl. Die Single „kaleidoskop“ wurde wie auch das Video am 16. August veröffentlicht. Das neue Album „wer nicht fühlen will, muss hören“ erscheint am 30. August. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL