MARKETING & MEDIA
Vor fünf Jahren startete DSGVO © Panthermedia.net/Randolf Berold

Vor fünf Jahren noch eine große ­Unbekannte, ist die DSGVO Marketern heute geläufig.

© Panthermedia.net/Randolf Berold

Vor fünf Jahren noch eine große ­Unbekannte, ist die DSGVO Marketern heute geläufig.

Redaktion 19.05.2023

Vor fünf Jahren startete DSGVO

BRÜSSEL. 2018 trat mit der Datenschutzgrundverordnung eine europäische Richtlinie in Kraft, die neue Maßstäbe in Sachen Datenschutz setzte. Das Thema ist dadurch jedenfalls von einer eher nebensächlichen Angelegenheit zur einer zentralen Sache geworden. Gerade bei den Marketern war die Aufregung anfangs groß, inzwischen hat sie sich weitgehend gelegt – auch, weil datengestütztes Marketing auch DSGVO-konform möglich ist.
Transparenz schaffen
Leicht taten sich damals jene Unternehmen, die Kundendaten bereits vor Inkrafttreten der Richtlinie nachvollziehbar und transparent gespeichert hatten. Probleme gibt es weiterhin im rechtlichen Bereich; einige Verfahren sind weiterhin anhängig und werden in Zukunft wohl noch für Gesprächsstoff sorgen. Eines ist jedenfalls klar: Das Thema Datenschutz bzw. Data Compliance wird auch in Zukunft wichtig bleiben.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL