MARKETING & MEDIA
Was für ein Zirkus! © leadersnet.at/Alex Felten

Auch heuer gab es beim Goldenen Hahn im Casino Baden viele glückliche Gesichter bei der Preisverleihung.

© leadersnet.at/Alex Felten

Auch heuer gab es beim Goldenen Hahn im Casino Baden viele glückliche Gesichter bei der Preisverleihung.

Redaktion 15.06.2018

Was für ein Zirkus!

Auch 2018 wurden wieder die Kreativsten in ­Niederösterreich mit dem Goldenen ausgezeichnet.

BADEN BEI WIEN. Insgesamt 13 niederösterreichische Werbeagenturen wurden kürzulich mit dem „Werbe-Oscar – Goldener Hahn 2018” ausgezeichnet. Die kreativen Spitzenleistungen wurden unter dem Motto „NÖ Werbezirkus” in der Manege des Casino Baden verliehen.

Der Festsaal des Casinos verwandelte sich in ein kreatives Zirkuszelt und sorgte für den passenden Rahmen. Dem hohen Stellenwert der niederösterreichischen Kreativwirtschaft Rechnung tragend, ließen sich sowohl die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Sonja Zwazl, als auch Wirtschafts­landesrätin Petra Bohuslav die Verleihung nicht entgehen.
Sonja Zwazl: „Die Kreativwirtschaft ist Wegbegleiter und Antrieb von innovativen, neuen Geschäftsfeldern und somit ein wichtiger Bestandteil der Wertschöpfungskette von Betrieben. Ich gratuliere den Gewinner-Agenturen zu den kreativen Ideen und freue mich, dass die derzeitige Konjunktur auch in der Werbewirtschaft für einen Aufwind sorgt.”
Die NÖ Werbe-Oscars sollen einem Kreativbetrieb nicht nur Ruhm, sondern auch Neugeschäft bringen. Der Gewinn bringt einer Agentur Popularität und Bekanntheit und ist somit eine große Hilfe bei der Akquise von Neukunden. Alle Gewinner des Goldenen Hahns nehmen außerdem automatisch am „Austriacus” teil.

Einzigartigkeit zählt

Fachgruppenobmann Günter Hofer: „Die Kreativität in der Werbewirtschaft setzt wie im Zirkus auf Einzigartigkeit und Spontanität” – und all das immer unter dem ‚Leitsatz': „Hin zu den Mitgliedern und mit voller Kraft für die Mitglieder der WKNÖ Fachgruppe Werbung. Ich erlaube mir, an dieser Stelle den niederösterreichischen Werbeagenturen für die Teilnahme zu danken, gratuliere den Gewinnern und freue mich weiterhin auf einen aktiven Dialog zugunsten der niederösterreichischen Werbewirtschaft.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL