MARKETING & MEDIA
Werte-Kampagne © Ogilvy/Mindshare/Raiffeisen (4)

Für den Raiffeisen Club geht es bei „Aufbäumen” um die Zukunft; auf YouTube oder auch auf Instagram wird es gezeigt.

© Ogilvy/Mindshare/Raiffeisen (4)

Für den Raiffeisen Club geht es bei „Aufbäumen” um die Zukunft; auf YouTube oder auch auf Instagram wird es gezeigt.

Redaktion 18.09.2020

Werte-Kampagne

Ogilvy und Mindshare setzen für den Raiffeisen Club die neue Werte-Kampagne namens „Aufbäumen” in Szene.

••• Von Georg Sander

WIEN. „Wie können wir uns stark machen für das, was uns wichtig ist?” Mit „Aufbäumen” launcht der Raiffeisen Club eine Werte-Kampagne, die Jugendliche ermutigen soll, für sich selbst einzustehen. Kern der Kampagne ist ein 60 Sekunden langer Film, der Jugendliche in einer animierten Welt zeigt. Sie alle packen an, stehen auf und übernehmen Verantwortung für Dinge, die ihnen wichtig sind.

Für die Kreation ist Ogilvy & Mather Wien verantwortlich. Die Kampagne wurde mit dem Hamburger Kreativ-Kollektiv Deli (Animation und Regie) und der Wiener Produktionsfirma dasRund umgesetzt. Mindshare setzt in der Mediaplanung auf einen konzertierten Rollout in TV, im Print, OOH und in digitalen Umsetzungen.
Um möglichst viele Jugendliche über Social Media zu aktivieren, launcht Mindshare den neuen raiffeisen_club Instagram-Account und inszeniert parallel dazu einen österreichweiten Influencer-Aufruf unter dem Hashtag #aufbaeumen. Die Influencer erklären, was #aufbaeumen für sie bedeutet und laden ihre Communities ein, ihnen dabei zu folgen. Für @mutausbrueche bedeutet Aufbäumen, sich selbst zu verwirklichen, zu ihren Träumen zu stehen und sich unermüdlich für ihre eigenen Ziele einzusetzen. @lisamarieulz erklärt, Aufbäumen heiße, für das „Richtige” aufzustehen und sich für Herzensangelegenheiten einzusetzen, um die Welt ein „Stückchen” besser zu machen.

Awareness schaffen

Die neue Kampagne soll Awareness schaffen, ohne dabei mit erhobenem Zeigefinger eine Richtung zu diktieren: Wer sich gegen Missstände zur Wehr setzt, mache sich für das Richtige stark. Aufbäumen bedeute aufstehen, anpacken, sich selbst verwirklichen. Es wird vermittelt, sich nicht sagen zu lassen, wie man zu leben hat. Jeder selbst wisse, was wichtig und richtig sei und zusammen könne mehr erreicht werden. Oder wie es Friedrich Wilhelm Raiffeisen sagte: „Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.”

Unter dem Motto „Aufbäumen für unsere Zukunft” plant Raiffeisen mehrere Aufforstungen in Österreich. Der 60-Sekunden-Spot ist auf YouTube zu sehen; auf dem Instagram-Kanal des Raiffeisen Clubs erklären Menschen, was „Aufbäumen” für sie bedeutet.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL