MARKETING & MEDIA
Wifi – „Lern dich weiter“ in Zeiten der (Post) Pandemie © Wifi

Lernen in der Zeit der Post-Pandemie.

© Wifi

Lernen in der Zeit der Post-Pandemie.

Redaktion 10.06.2021

Wifi – „Lern dich weiter“ in Zeiten der (Post) Pandemie

WIEN. Gerade das letzte Jahr 2020 hat gezeigt, wie wichtig lebensbegleitendes Lernen und berufliche Weiterbildung sind. Mit dem neuen Kursangebot des Wifi kann man sich selbst neuerfinden, wiederfinden und weiterbilden. Denn wer jetzt lernt, kann morgen alles schaffen und seine neu gesetzten Ziele erreichen.

Das Wifi und Demner, Merlicek & Bergmann. / DMB. zeigen mit der Kampagne unter dem Motto „Lern dich weiter“, wie unterschiedlich die Möglichkeiten einer beruflichen Weiterentwicklung sind. In vier neuen Sujets wird die Vielfalt der Kurse dramatisiert: Bäckermeisterin oder Heilmasseurin, Diplom-Barkeeper oder Malermeister, PR-Berater oder Florist und Mechatronikerin oder Kosmetikerin – über 35.000 Kurse zur Aus- und Weiterbildung in den verschiedensten Bereichen machen alles möglich.

Da Aus- und Weiterbildung im beruflichen und privaten Alltag oft eine organisatorische und zeitliche Herausforderung sind, setzt das Wifi auf flexibles Lernen – in Präsenz am Wifi, Online oder in Kombination. Damit können die Lernenden entscheiden, wann und wo sie am liebsten lernen. Das Wifi-Lernmodell LENA – ein didaktisches Lernkonzept der Wifis für lebendiges und nachhaltiges Lernen – wird dabei für die Anforderungen der digitalen Transformation adaptiert. Damit ein selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen auch in Zukunft S.P.A.S.S. (= steht für selbstgesteuert, produktiv, aktivierend, situativ, sozial) macht.

Die 360-Grad-Kampagne ist aktuell im TV, Print und OOH, mit einem zusätzlichen Fokus auf Digital, Social Media und YouTube, zu sehen. (red)

https://www.wifi.at/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL