RETAIL
Erstes Unternehmerfrühstück bei Spar Wörgl © Spar
© Spar

Redaktion 18.07.2019

Erstes Unternehmerfrühstück bei Spar Wörgl

Die über 80 Wirtschaftstreibenden aus der Region konnten dabei einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Lebensmittelgroßhändlers werfen.

WIEN. Die Spar-Zentrale in Wörgl war kürzlich Gastgeber eines exklusiven Unternehmerfrühstücks. Die über 80 Wirtschaftstreibenden aus der Region konnten dabei einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Lebensmittelgroßhändlers werfen. Mit insgesamt 800 Beschäftigten am Standort in Wörgl zählt Spar hier zu den Leitbetrieben.

„Über unsere Drehscheibe in Wörgl werden täglich über 265 Spar-Supermärkte in Tirol und Salzburg zentral versorgt“, sagt Spar-Geschäftsführer Christof Rissbacher: „Zuletzt haben wir mit der Errichtung des neuen Tann-Frischfleisch-Produktionsbetriebes erneut in den Standort investiert und tragen auch mit zusätzlichen Arbeitsplätzen kräftig zu einer positiven Stadtentwicklung bei.“

Bürgermeisterin Hedi Wechner ergänzt: „Wörgl ist nicht nur eine lebenswerte Stadt, sondern auch ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit einem großen Branchenmix. Wir sind sehr stolz, dass wir mit Spar seit vielen Jahrzehnten einen echten Tiroler Traditionsbetrieb und tollen Markenbotschafter für die Stadt bei uns zuhause haben.“

Spar ist Wörgler Leitbetrieb
Über 80 Unternehmer der Energiemetropole sind der Einladung der Stadtgemeinde gefolgt. Die Veranstaltungsreihe findet vierteljährlich statt und soll den Austausch zwischen Politik und Wirtschaft fördern. Bei der Betriebsvorstellung wurden von Spar-Geschäftsführer Dr. Rissbacher neben der Entwicklung der Spar auch zahlreiche Initiativen Produktinnovationen im modernsten Frischfleisch-Produktionsbetrieb in Wörgl vorgestellt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL