RETAIL
Karriere mit Lehre bei Hofer © Hofer
© Hofer

Redaktion 30.06.2020

Karriere mit Lehre bei Hofer

Vom Lehrling zum Filialleiter.

SATTLEDT. Das Ende der Lehrzeit ist bei Hofer erst der Beginn einer abwechslungsreichen Karriere. Vom direkten Kundenkontakt über die Warenbestellung bis hin zur Kassenabrechnung können Hofer Lehrlinge während ihrer dreijährigen Ausbildung Schritt für Schritt in die Verantwortung hineinwachsen. Den jungen Fachkräften stehen nach Abschluss dieser Lehre mit Zukunft alle Türen offen, um bis zum Filialleiter aufzusteigen, ein Team von bis zu 30 Verkaufsmitarbeiterinnen und -Mitarbeitern zu leiten sowie selbst Lehrlinge auszubilden. Auch Kristian Tichlers Karriere hat mit der Hofer Lehre begonnen. Heute ist er als Filialleiter bei Hofer in Linz tätig: „Mein Filialleiter war ein großes Vorbild für mich , er hat mich schon während meiner Lehrzeit enorm g eprägt. Ich wusste, dass ich nach meiner Lehre auch Verantwortung übernehmen wollte. Zusätzlich motiviert haben mich auch die Erfolgsgeschichten von anderen Lehrlingen, die ebenfalls Karriere bei Hofer gemacht haben“ , sagt der 22-Jährige.

Abwechslungsreicher Lehrlingsalltag bei Hofer Vom ersten Tag an werden Hofer Lehrlinge als vollwertige Teammitglieder angesehen. Abwechslung ist an der Tagesordnung: Die dreijährige Lehre zum Einzelhandelskaufmann umfasst nicht nur die Arbeit in den Filialen, sondern auch spannende Lieferantenbesuche, spezielle Lehrlingsworkshops mit ausgewählten Trainern und actionreiche TeamEvents - all das bei einem überdurchschnittlich hohen Lehrlingsentgelt in Höhe von 920 Euro im ersten Lehrjahr, 1.220 Euro im zweiten und 1.560 Euro im dritten Lehrjahr (Stand 2020). Zusätzliche Karrierewege ergeben sich durch die Lehre mit Matura. „Kein Tag ist wie der andere und ich bin jeden Tag gespannt, was mich erwartet und welche Kundschaften ich treffe - so kann ich auch Vorbild für andere sein und eine positive und motivierende Stimmung in der Filiale verbreiten“ , so Kristian Tichler.

Über den Online-Lehrstellenfinder unter hoferlehre.at können sich interessierte Jugendliche schnell und unkompliziert über die aktuell offenen Lehrstellen bei Hofer informieren und sich mit Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto und den Zeugniskopien der letzten zwei Schulstufen online bewerben. Bewerbungen sind jederzeit möglich.  (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL