RETAIL
Neue Einkaufsleiterin in der Spar-Zentrale Wörgl © Spar
© Spar

Redaktion 01.09.2022

Neue Einkaufsleiterin in der Spar-Zentrale Wörgl

Anita Widauer meistert Aufstieg vom Management-Trainee zur Bereichsleiterin.

WÖRGL. Regionale Lebensmittel gewinnen an Bedeutung. Entsprechendes Gewicht hat somit auch die Position der regionalen Einkaufsleitung, bei der es mit 1. September 2022 zu einer Neubesetzung in der Spar-Zentrale Wörgl kommt: Anita Widauer (34) folgt Hannes Knapp als Bereichsleiterin für Einkauf und Sortiment in der Spar-Zentrale Wörgl. Die Tirolerin ist seit 2013 Teil der Spar-Familie und war bisher in unterschiedlichen Positionen im Sortimentsmanagement in der Spar-Hauptzentrale Salzburg tätig. Viel Erfahrung, umfangreiches Fachwissen und ein exzellentes Netzwerk: Das bringt Anita Widauer in ihre neue Position als regionale Einkaufschefin mit. Als Absolventin der Internationalen Spar-Management-Trainee-Programms blickt sie auf Know-how im Controlling und Auslandseinsätze bei Spar in Slowenien und Ungarn zurück. Seit 2015 war sie als Sortimentsmanagerin in der Spar-Hauptzentrale in Salzburg aktiv.

„Neue Akzente für den Spar-Einkauf“
Die 34-jährige Unterländerin, die an der Universität Innsbruck den Bachelor in Management & Economics sowie den Master in Accounting, Auditing & Taxation gemacht hat, kehrt aktuell auch beruflich nach Tirol zurück. „Ich freue mich, dass wir Anita Widauer für die wichtige Position der Einkaufsleitung gewinnen konnten. Sie hat sich in einem mehrstufigen Auswahlprozess als Nummer eins herauskristallisiert. Anita Widauer ist für die über 150 Erzeuger aus Tirol und 108 Produzenten aus Salzburg die Ansprechpartnerin im regionalen Produktsortiment. Gemeinsam mit ihrem Team von 18 Mitarbeitern wird sie für die selbstständigen Kaufleute und Spar-Eigenfilialen neue Akzente im Sortimentsmanagement der Spar-Zentrale Wörgl setzen“, begrüßt Patricia Sepetavc, Geschäftsführerin für Spar Tirol und Salzburg, die neue Führungskraft im Team der Zentrale Wörgl. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL