RETAIL
Relaunch und Blitzstart © UniGruppe

Im Vorjahr wurde Andreas Haider zum Alleineigentümer der Trauner Handelsgruppe; nun wird umgekrempelt.

© UniGruppe

Im Vorjahr wurde Andreas Haider zum Alleineigentümer der Trauner Handelsgruppe; nun wird umgekrempelt.

Redaktion 18.03.2022

Relaunch und Blitzstart

Nach einem soliden Jahr firmiert die Unimarkt Gruppe ab sofort als UniGruppe – und wartet mit einer Reihe an Impulsen auf.

WELS / TRAUN. Die Unimarkt Gruppe schließt das Geschäftsjahr 2021/22 mit einem konsolidierten EBT in Höhe von rd. 3 Mio. € und einem konsolidierte Umsatz von 432 Mio. € (2021: 440 Mio. €) ab – und startet mit neuem Namen und vielen neuen Idee ins neue Geschäftsjahr: Aus der Unimarkt Gruppe wird die UniGruppe, unter deren Dach der UniGroßhandel (vormals Pfeiffer Großhandel) und die UniLogistik (vormals Pfeiffer Logistik) firmieren.

Parallel dazu wurden Investitionen von 15 Mio. € in die Weiterentwicklung im Bereich Nachhaltigkeit und Digitalisierung angekündigt; Unimarkt (Umsatz: 320 Mio. €) soll mindestens fünf neue, klimafreundliche Standorte eröffnen, und bei Nah&Frisch ist die Einführung eines Hybridkonzepts geplant, bei dem vormittags an der Kassa und nachmittags per Self-Checkout gezahlt wird. Ein ausführlicher Bericht folgt in der Ausgabe am 25. März. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL