RETAIL
Tchibos Lieblingsstücke Tchibo/Eduscho Österreich

Harald J. Mayer, Geschäftsführer von Tchibo/Eduscho Österreich

Tchibo/Eduscho Österreich

Harald J. Mayer, Geschäftsführer von Tchibo/Eduscho Österreich

Redaktion 07.09.2015

Tchibos Lieblingsstücke

Die Produktklassiker aus dem Tchibo Sortiment sind jederzeit online unter abrufbar

Wien. Tchibo bietet mit seinem Shop der „Lieblingsstücke“ eine große Auswahl an Produkten an. Die Produktklassiker aus dem Tchibo Sortiment sind auch online abrufbar. Während sich die Tchibo Kunden in der Filiale gerne überraschen lassen, suchen Online-Kunden in der Regel etwas ganz Bestimmtes. Rund 80 Prozent der Internet-Käufe sind geplant. Der Lieblingsstücke Shop umfasst derzeit zwölf Themenkategorien. „Ein dauerhaftes Sortiment mit den liebsten Produkten ist eine tolle Erweiterung für unser Crosschannel Angebot. Bei den Kunden kommt der Lieblingsstücke Shop sehr gut an – auch in den Filialen. Dort zeigt sich, dass sie über die Tablets der Filialmitarbeiter immer wieder gerne aus dem Lieblingsstücke Sortiment bestellen“, so Harald J. Mayer, Geschäftsführer von Tchibo/Eduscho Österreich.

 

Mit dem Lieblingsstücke Angebot wird das Tchibo Konzept der Überraschung um ein Dauersortiment von rund 300 Produkten erweitert: Für den behaglichen Wohnraum kann man zum Beispiel die Kategorien Garten & Balkon, Möbel & Leuchten, Schlafen oder Küche durchstöbern oder sich in den Kategorien Bad und Gedeckter Tisch mit praktischen Haushaltsaccessoires ausrüsten. Von Dekoration über Haushaltsgeräte bis hin zu Möbeln – mit dem Lieblingsstücke Shop kann man das ganze Jahr über Produkte ergattern. „Die Lieblingsstücke von Tchibo sind immer da, wenn man sie braucht – ob der Einzug in die erste Wohnung ansteht oder die Anfangsausstattung für den Nachwuchs“, so Harald J. Mayer.

 

Tchibo/Eduscho hat mit rund 140 Filialen einen flächendeckenden, stationären Handel, der mit wöchentlich wechselnden Themenwelten die Kunden seit Jahren begeistert. Neben den Filialen und Verkaufsstellen im Lebensmittel- und Facheinzelhandel zählt Tchibo mit dem E-Commerce und M-Commerce Geschäft zu den Top 5 Onlinehändlern. Das besondere Crosschannel Verkaufsmodell kommt bei Kunden äußerst gut an: Tchibo garantiert auf allen Kanälen saisonale Schwerpunkte und ständig neue Überraschungen. Ende 2014 startete der Innovationsführer mit einer ganz besonderen Handelsoffensive: Mit dem Lieblingsstücke Shop führte das Unternehmen eine neue Kategorie ein, in der die angebotenen Produkte nicht ständig wechseln, sondern fortwährend verfügbar sind. Für Tchibo/Eduscho bedeutet Crosschanneling die Vernetzung der Vertriebswege, um dem Verbraucher überall und jederzeit Inspiration, Überraschung und natürlich auch eine Einkaufmöglichkeit zu bieten.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema