DESTINATION
Columbus Eventmanagement neu im ACB © Fotostudio Semrad Wolkersdorf

Gudrun Strondl, Sales Manager bei Columbus Eventmanagement.

© Fotostudio Semrad Wolkersdorf

Gudrun Strondl, Sales Manager bei Columbus Eventmanagement.

Redaktion 04.05.2018

Columbus Eventmanagement neu im ACB

WIEN. Das Austrian Convention Bureau freut sich über ein weiteres Mitglied zur Stärkung der österreichischen Kongress- und Tagungsbranche und verzeichnet damit einen historischen Mitgliederhöchststand von 78 Betrieben. Columbus Eventmanagement reiht sich mit April 2018 in die Riege der ACB Kongressreisebüros und Professional Congress Organizer (PCO) ein.

Columbus Eventmanagement ist die Kongress- & Corporate Meetings-Marke der Dr. Richard Columbus Gruppe und seit April 2018 ordentliches Mitglied im Dachverband der österreichischen Kongressbranche. Der PCO ist innovativer, kreativer Partner für Kunden im Bereich Meeting- und Kongressorganisation in Österreich als auch weltweit und fungiert als „Full Service-Agentur” in diesem Bereich. Das Unternehmen setzt auf Meetingdesign als die „Kunst, das Business und die Wissenschaft, mit emotionaler Intelligenz Meetings zu kreieren, die ihr Ziel optimal erreichen”.
Der Dachverband der österreichischen Kongress- und Tagungsindustrie stärkt mit Austausch, Netzwerk und Wissen das Tagungsgeschäft. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema