DESTINATION
Laudamotion: mehr Verbindungen nach Spanien © APA/Helmut Fohringer

Niki Lauda und Laudamotion-Geschäftsführer Andreas Gruber

© APA/Helmut Fohringer

Niki Lauda und Laudamotion-Geschäftsführer Andreas Gruber

Redaktion 18.07.2018

Laudamotion: mehr Verbindungen nach Spanien

Valencia und bis zu zweimal täglich nach Barcelona.

SCHWECHAT. Mit zusätzlichen Flügen nach Barcelona erhöht Laudamotion die Frequenzen zwischen Wien und der spanischen Metropole auf insgesamt zwölf Verbindungen pro Woche und nimmt mit Valencia eine weitere Destination auf der iberischen Halbinsel in ihr Streckennetz auf.

Nach Barcelona bietet die junge, österreichische Low-Cost Airline ab 28. Oktober 2018 einen täglichen Frühflug an und fliegt zudem täglich außer Dienstag und Samstag auch am späten Nachmittag. Damit ergibt sich eine optimale Tagesrandverbindung zwischen Wien und Barcelona für Geschäfts- und Ferienreisende.

Valencia wird im Winter viermal pro Woche ab Wien bedient. Jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag fliegt Laudamotion die Hafenstadt an der spanischen Südostküste an.

Im Winterflugplan 2018/19 setzt Laudamotion auch einen weiteren Schwerpunkt auf neue Ziele ab Innsbruck. So wird Düsseldorf zwei Mal, Dublin und London 1 Mal pro Woche angeboten. Die österreichische Low-Cost Airline reagiert damit auf den gestiegenen Incoming Bedarf im Winter und unterstützt damit die Ski-Regionen im Westen Österreichs. Tickets sind bereits ab € 19,99 zu haben. Das gesamte Angebot aller Laudamotion Flüge finden Sie auf www.laudamotion.com. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL