DESTINATION
Weihnachtszauber © Falkensteiner Hotels & Residences/Helgebauer

Advent, Advent Direkt vor dem Schloss entlang der Seepromenade bis in den Ortskern von Velden wird der Veldener Adventmarkt aufgebaut.

© Falkensteiner Hotels & Residences/Helgebauer

Advent, Advent Direkt vor dem Schloss entlang der Seepromenade bis in den Ortskern von Velden wird der Veldener Adventmarkt aufgebaut.

Redaktion 09.11.2018

Weihnachtszauber

Ein „Märchenschloss” am Wörthersee: Festliche ­Feiertage im Falkensteiner Schlosshotel Velden.

VELDEN. Alle Jahre wieder verwandelt sich das Schlosshotel Velden in der Weihnachtszeit in ein Märchenschloss: Lichterketten zieren die Außenfassade und werfen ihren Schimmer auf das Wasser des Wörthersees. Hier wird die Weihnachtszeit wieder zu dem, was sie sein soll: die besinnlichste Zeit des Jahres – mit der Extraportion Luxus. Wer dem vorweihnachtlichen Stress entfliehen möchte, der genießt im Falkensteiner Acquapura und Medical Spa auf 3.600 m² mit Indoor- und Outdoorpool sowie großer Saunalandschaft ein abwechslungsreiches Angebot. Mit dem „Balance Your Life”-Aktivprogramm mit Yoga-Einheiten, Rückenfit und Nordic Walking kann man Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht bringen. Massagen sorgen für Entspannung und Wohlbefinden.

Das Gansl kommt per Taxi

Auch das Martini-Gansl hat im Schlosshotel von 20. Oktober bis 25. Dezember einen festen Platz auf der Speisekarte des Restaurants Schlossstern. Wer nicht zur Gans kommt, zu dem kommt die Gans, zubereitet vom Küchenteam des Schlosshotel Velden, nach Hause – und zwar mit dem sogenannten Gänse-Taxi.

Direkt vor dem Schloss entlang der Seepromenade bis in den Ortskern von Velden hinein wartet der Veldener Adventmarkt unter dem Motto „Die Engelstadt am Wörthersee” mit einheimischem Handwerk, lokalen kulinarischen Köstlichkeiten und bunten Ständen. Abends bietet der mit 60.000 Lichtern beleuchtete, schwimmende Adventkranz auf dem Wasser des Wörthersees einen spektakulären Anblick. Diesen genießt man am besten von der hoteleigenen Punschhütte direkt vor dem Schloss aus oder vom Restaurant Seespitz. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL