DOSSIERS
Ein echter Mehrwert für Unternehmen © Chaluk

Popularitäts-Meister Rapid ist der mit Abstand beliebteste und bekannteste Verein Österreichs und bietet seinen Partnern sehr hohe Werbewerte.

© Chaluk

Popularitäts-Meister Rapid ist der mit Abstand beliebteste und bekannteste Verein Österreichs und bietet seinen Partnern sehr hohe Werbewerte.

Redaktion 08.07.2022

Ein echter Mehrwert für Unternehmen

Fußball ist Sport. Fußball ist aber auch Business, und nirgendwo sonst in österreichischen Stadien lässt sich das eine mit dem anderen so wunderbar verbinden wie im SK Rapid Business Club – das beweist eine aktuelle Umfrage.

Wer eine gemeinsame Leidenschaft teilt, kommt besonders einfach ins Gespräch.” Diese Aussage behält insbesondere beim Fußball ihre Richtigkeit: Egal ob über das traumhafte Tor, das gepfiffene Foul oder den strittigen Elf­meter philosophiert wird – Fußball verbindet! Und das erst recht, wenn wir den Kick in einer Gemeinschaft wie dem Business Club des SK ­Rapid erleben dürfen. Dass der SK Rapid Business Club aber noch weit mehr ist, als „nur” eine Plattform für Fußball­interessierte und die wertvolle und umfassende Arbeit der Hüttel­dorfer hinsichtlich der Business Partnerinnen und -­Partner nachhaltig Früchte trägt, zeigt eine aktuelle Umfrage unter den Mitgliedern der Netzwerkplattform.

Mitarbeiter- und Kunden­bindung der neuen Stufe

Denn die Mehrheit der Befragten ist sich der positiven Aspekte dieser Mitgliedschaft bewusst. So heben 89 Prozent hervor, dass sie durch den SK Rapid Business Club insbesondere ihre bestehenden Kundenkontakte vertiefen können. Abseits des Spieltags ist dies auch bei den vielfältigen Netzwerkveranstaltungen möglich. Zusätzlich geben 88 Prozent an, dass sie die Mitarbeiterbindung im eigenen Unternehmen stärken können, und mehr als zwei Drittel nutzen die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen.

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch die Tatsache, dass sich auch ein positiver Imagetransfer auf Sponsoren, die sich beim SK Rapid engagieren, vollzieht – demnach geben 87 Prozent der Befragten an, ein Produkt eines Sponsors der Hütteldorfer gegenüber qualitativ und preislich gleichwertigen Produkten vorzuziehen.

Hohe Weiterempfehlungsrate

Auch die Weiterempfehlungsrate spricht für die Zufriedenheit der Business Club Mitglieder sowie die Richtigkeit der strategischen Zielsetzung, was auch Geschäftsführer Wirtschaft/CEO Christoph Peschek sehr freut: „Das Kernanliegen des SK Rapid Business Clubs ist es, Unternehmen, die Rapid unterstützen und Teil der Rapid-Familie sind, miteinander zu vernetzen, Werbemöglichkeiten zu bieten und gemeinsame Fußballfeste zu feiern. Wir freuen uns sehr, dass dies nun wieder in all seiner Pracht möglich ist und wir gemeinsam mit unseren Business Partnerinnen und -Partnern in Austausch treten können. Zum wiederholten Male liegt die Weiterempfehlungsrate bei knapp 90 Prozent, was eine schöne Anerkennung für die harte Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für das Gesamterlebnis beim SK Rapid ist.”

Grund für diesen hohen Wert ist unter anderem auch das Ambiente im Hospitality-Bereich, das von 92 Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer hervorgehoben wurde, ebenso wie die Freundlichkeit des Servicepersonals, das sogar 97 Prozent Zufriedenheit erzielt.

Interesse ungebrochen hoch

Zusätzlich stellt auch das Rahmen- und Showprogramm während des Spieltags im Business Club einen wichtigen Baustein dar, denn damit sind mehr als zwei Drittel äußerst zufrieden.

Besonders erfreulich ist zudem das stetig hohe Interesse am ­Traditionsverein, wie Peschek abschließend betont: „Mit 96 Pro­zent ist die Leidenschaft zum SK Rapid unter unseren Business Partnerinnen und -Partnern weiterhin ungebrochen, was nach den letzten, von der Pandemie geprägten Zeiten alles andere als selbstverständlich ist. Wir freuen uns sehr, dass uns Unternehmen den Rücken stärken, Farbe bekennen und das grün-weiße Netzwerk bereichern. So blicken wir gemeinsam voller Energie in eine grün-weiße Zukunft.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL