FINANCENET
Nachhaltige VIG © APA/Herbert Pfarrhofer

Elisabeth Stadler, VIG: „Wir intensivieren bewusst Maßnahmen im ESG-Bereich.”

© APA/Herbert Pfarrhofer

Elisabeth Stadler, VIG: „Wir intensivieren bewusst Maßnahmen im ESG-Bereich.”

Redaktion 14.02.2020

Nachhaltige VIG

WIEN. FTSE Russell hat bestätigt, dass die Vienna Insurance Group (VIG) unabhängig nach den FTSE4Good-Kriterien bewertet wurde und die Voraussetzungen für die Aufnahme in die FTSE4Good-Indexreihe erfüllt hat. Die Aktie der VIG wurde erstmals Mitte 2007 in diesen Index aufgenommen und ist seither ununterbrochen gelistet. „Als börsennotiertes Unternehmen eine langfristige Nachhaltigkeitsstrategie zu verfolgen, bildet eine wichtige Bewertungsbasis, die zunehmend an Bedeutung gewinnt. Im FTSE4Good-Index kontinuierlich vertreten zu sein, der zu den größten und bedeutsamsten Nachhaltigkeitsindizes weltweit zählt, ist für uns sehr wertvoll”, erklärt Elisabeth Stadler, CEO der Vienna Insurance Group. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL