FINANCENET
Valida noch nachhaltiger © PantherMedia/onlykim

Die Valida Gruppe setzt verstärkt auf nachhaltige Investitionen.

© PantherMedia/onlykim

Die Valida Gruppe setzt verstärkt auf nachhaltige Investitionen.

Redaktion 06.11.2020

Valida noch nachhaltiger

WIEN. Die Valida Gruppe erweitert ihr Portfolio an nachhaltigen Investitionen um zwei neue Vorzeigeimmobilien. Die Valida Pensionskasse sowie die Valida Vorsorgekasse investieren in Wohnbauprojekte in Graz Eggenberg und Wien Oberlaa. In Sachen Nachhaltigkeit setzt das Grazer Bauprojekt mit Wärmepumpen, Fernwärmeanschluss und Photovoltaik-Anlagen hohe Maßstäbe. Dafür gibt’s das goldene Gütesiegel der ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilien), das zum Fertigstellungstermin verliehen wird. Für die Immobilie in Wien Favoriten ist ebenfalls eine ÖGNI-Zertifizierung vorgesehen. Die Fertigstellung der 48 Mietwohnungen nahe der U1-Station Neulaa ist ebenfalls für 2022 geplant. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL