INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Closing the Loop © Renewcell

Geschredderter Denim und Circulose Zellstoff

© Renewcell

Geschredderter Denim und Circulose Zellstoff

Helga Krémer 09.12.2022

Closing the Loop

Lenzing und Renewcell unterzeichnen Liefervereinbarung zur Förderung der Kreislaufwirtschaft in der Modebranche.

LENZING/STOCKHOLM. Die Lenzing Gruppe, weltweit führende Anbieterin von nachhaltig hergestellten Spezialfasern, und Renewcell, ein Textil-zu-Textil-Recycling-Pionier aus Schweden, haben eine mehrjährige Liefervereinbarung unterzeichnet, um den Wandel der Textilindustrie von einem linearen zu einem Modell der Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen. Die Vereinbarung gilt für einen Zeitraum von fünf Jahren und beinhaltet den Verkauf von 80.000 bis 100.000 Tonnen des zu 100% recyceltem Circulose Textilzellstoffs an Lenzing. Circulose stammt zu 100% aus Textilabfällen – z.B. alten Jeans oder Produktionsausschuss – und wird zu Faserzellstoff. Der recycelte Zellstoff wird in der Produktion von Lenzing Cellulosefasern für Bekleidung und andere textile Anwendungen verwendet. Textil- und Produktionsabfälle werden so zu neuen und hochwertigen Textilprodukten.

Stimmen zum Kreislauf
„Die Textil- und Bekleidungsindustrie muss sich ändern. Durch die Unterzeichnung der Vereinbarung mit Renewcell ist Lenzing in der Lage, das Thema Recycling weiter zu verstärken und damit die Transformation des textilen Geschäftsmodells von einem linearen zu einem Kreislaufmodell zu beschleunigen. Als Champion der Nachhaltigkeit wissen wir, dass der Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft von entscheidender Bedeutung ist, um das Problem der enormen Mengen an Textilabfällen in der Branche zu bewältigen“, so Christian Skilich, Chief Pulp Officer der Lenzing Gruppe.

Patrik Lundström, CEO von Renewcell, erklärte in einer Stellungnahme zu der Vereinbarung: „Lenzing ist ein bedeutender Vertreter unserer Branche, der durch seine bahnbrechenden technischen Leistungen und seine Vorreiterrolle im Bereich der Nachhaltigkeit heraussticht. Unsere neue Partnerschaft fügt sich perfekt in die Strategie von Renewcell ein, die Verbreitung von Kreislaufmaterialien durch die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Akteuren der Modebranche zu beschleunigen. Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Lenzing und das gemeinsame Ziel, Mode zirkulär zu machen.“ (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL