INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Im Zeichen des Lockdowns

Laut aktueller Prognose der Europäischen Kommission zum Schuldenstand in den Mitgliedstaaten wird die durchschnittliche Schuldenquote der EU 2020 auf 94% des BIP steigen.

Laut aktueller Prognose der Europäischen Kommission zum Schuldenstand in den Mitgliedstaaten wird die durchschnittliche Schuldenquote der EU 2020 auf 94% des BIP steigen.

Redaktion 04.12.2020

Im Zeichen des Lockdowns

Zuletzt rechnete der IWF in seinem Weltkonjunkturausblick für heuer „nur” mehr mit einem Einbruch der Weltwirtschaftsleistung von 4,4 Prozent.

Gastbeitrag ••• Von Monika Rosen

Europa ▼

Die massiven Stimulierungsprogramme, welche die Regierungen im Kampf gegen die Coronakrise auf den Weg gebracht haben, lassen die Staatsverschuldung deutlich ansteigen. In der Euro­zone belief sich die Staatsverschuldung heuer im Schnitt auf 95% des BIP, im UK sind es derzeit noch knapp 92%, Tendenz allerdings stark steigend.

USA

Für das 4. Quartal wird in den USA ein verhaltenes Wachstum erwartet. Während die Hoffnungen auf einen baldigen Impfstoff zuletzt zugenommen haben, sind auch in den USA die Fallzahlen zuletzt wieder gestiegen.

Japan ▼

Experten schätzen, dass es drei Jahre dauern wird, bis die japanische Konjunktur wieder das Niveau vor der Coronakrise erreicht hat. Erschwerend kommt hinzu, dass im Oktober 2019, also kurz vor Ausbruch der Pandemie, eine Mehrwertsteuererhöhung umgesetzt wurde.

China ▲

Die chinesische Konjunktur sollte ihren positiven Trend auch zum Jahresende hin fortsetzen können. Für das 4. Quartal belaufen sich die Wachstumsschätzungen für China auf 5,7%.

Indien ▲

Die indische Konjunktur ist im 3. Quartal um 7,5% geschrumpft, was gegenüber dem Rückgang vom 2. Quartal (–23,9 %) durchaus eine Verbesserung darstellt.

Der Wert war auch leicht über den Erwartungen der Ökonomen.

Lateinamerika ▼

Für die brasilianische Wirtschaft werden derzeit fünf rückläufige Quartale in Folge erwartet.

Erst das zweite Quartal 2021 könnte eine Rückkehr auf den Wachstumspfad bringen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL