MARKETING & MEDIA
AUA fliegt mit Österreichischem PR-Gütezeichen APA Robert Jaeger

Die AUA erhielt das PR-Gütezeichen.

APA Robert Jaeger

Die AUA erhielt das PR-Gütezeichen.

Redaktion 01.12.2016

AUA fliegt mit Österreichischem PR-Gütezeichen

Verliehen wird das Zeichen für zwei Jahre, danach muss sich die AUA einer Rezertifizierung stellen.

WIEN. Ein Streckennetz von 130 Destinationen, 360 Flüge täglich, elf Mio. Passagiere pro Jahr, 6.300 Mitarbeiter aus 58 Nationen – Austrian Airlines serviciert in Österreich und international sehr heterogene Bedürfnisgruppen, die eine offene, ehrliche und transparente Kommunikation erwarten. Ethik und Qualität der AUA-Kommunikation wurden nun mit dem Österreichischen PR-Gütezeichen ausgezeichnet.

Mit Austrian Airlines AG, der einst staatlichen rot-weiß-roten Fluglinie, hat sich eines der namhaftesten Unternehmen Österreichs dieser Überprüfung unterzogen. „Wir freuen uns sehr, dass wir das PR-Gütezeichen verliehen bekommen haben. Gerade in Zeiten, in denen kommunikativ offenbar alles erlaubt ist, wollen wir ein bewusstes Zeichen setzen, dass Qualität und Ethik in der PR ihre Berechtigung haben“, sagt AUA-Kommunikationschef Peter N. Thier.

Susanne Hudelist, Geschäftsführerin der Zertifizierungsstelle Österreichisches PR-Gütezeichen, beglückwünscht die AUA: „Mit der Verleihung des Österreichischen PR-Gütezeichens hat die AUA ein klares Signal für professionelle, transparente Öffentlichkeitsarbeit gesetzt. Denn ein fundiertes Qualitätssicherungssystem schafft die beste Grundlage für die professionelle Umsetzung klarer Zielvorgaben und kreativer Kommunikationsstrategien. Ein Lippenbekenntnis zu ethisch sauberer Arbeit reicht nicht.“

Verliehen wird das Österreichische PR-Gütezeichen für zwei Jahre; danach muss sich das Unternehmen im Zweijahresrhythmus einer Rezertifizierung stellen. Mit dem Österreichischen PR-Gütezeichen haben ÖPR und der Public Relations Verband Austria (PRVA) eine strenge Qualitätszertifizierung für die heimische Kommunikationsbranche geschaffen. Grundlagen für die Verleihung des Gütezeichens sind die Einhaltung strenger Ehrenkodizes, hohe Qualitätsstandards, klar definierte Prozesse und transparente Finanzgebarung in der praktischen Umsetzung von Kommunikations- und Informationsaufgaben. Die Auditierung erfolgt durch ein unabhängiges Zertifizierungsunternehmen. (red)

Erfahren sie mehr über PR Agenturen hier auf xpert.network.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema